USB Disk Ejector – USB-Laufwerke auswerfen leicht gemacht

Seit neuestem ist unser Windows 8.1-Notebook der Meinung, USB-Massenspeicher wie Sticks oder Festplatten nicht mehr per Boardmittel auswerfen zu lassen oder anders ausgedrückt: Die entsprechenden Einträge beim Infobereich-Symbol als auch im Explorer fehlen.

Recherche und Tests von verschiedenen Lösungsvorschlägen halfen bislang nichts, als Plan B wurde nach anderen Wegen gesucht und der USB Disk Ejector gefunden. Ein kleines Tool, das ohne Installation daherkommt und macht was es soll.

2 Kommentare

  • Pingback: Windows: USB-Laufwerk mittels Befehl auswerfen – Andy's Blog

  • Super Tool, danke! Hatte das Problemm daß eine bestimmte externe Platte nicht als extern erkannt wurde und nicht auswerfbar war. Das Tool hat’s getan und beim nächsten einstöpseln war aus das Auswerfsymbol wieder da! Klasse! Muß aber noch den reboot abwarten ob das persistent ist. So oder so, gut gemacht! Danke und mfG Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.