WordPress: Absender-E-Mail ändern

Per Vorgabe versendet WordPress mit dem Absender „wordpress@“ bzw. dem Namen „WordPress“. Das kann mitunter zu Schwierigkeiten führen, wenn z.B. jemand auf diese E-Mails antwortet oder Spamfilter monieren, das es diese E-Mail-Adresse nicht gibt.

Ändern lässt sich das entweder durch Änderungen am Quellcode oder den Einsatz von Plugins. Ersteres sowie Zweiteres ist hier beschrieben:

wpbeginner – How to Change Sender Name in Outgoing WordPress Email

Neben dem dort erwähnten Plugins CB Mail Sender kann beispielsweise auch WP Mail SMTP verwendet werden. Letztgenanntes bietet mehr Möglichkeiten und ist zudem dann interessant, wenn der Webserver keinen E-Mail-Verand via PHP-Funktion zulässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.