WordPress: Wenn aus einem x ein Malzeichen wird

Beim Schreiben des Beitrags zum Hyper-V BSOD 0x00020001 viel mir auf, das WordPress von selbst die Formatierung bei 0x0… anpasst. Verantwortlich ist eine AutoFormat-Funktion, die bei bestimmten Gegebenheiten Buchstaben durch Symbole ersetzt.

In diesem Fall wurde eben aus einem 0-x-0 ein 0-mal-0. Das mag für mathematische Angaben schön sein, für einen Tech-Blogger und den Absturz-Codes von Microsoft eher unpraktisch. Die Lösung ist relativ einfach, es muss lediglich eine Zeile im Code von WordPress auskommentiert werden:

  • Die Datei „wp-includes/formatting.php“ mit einem Editor öffnen.
  • Zeile 96 „$dynamic[ ‚/\b(\d+)x(\d+)\b/‘ ] = ‚$1×$2‘; // 9×9 (times)“ durch zwei vorangestellte // auskommentieren und die Änderung speichern.

Das Ergebnis ist sofort sichtbar:

WordPress - x und MalzeichenJetzt muss man nur noch daran denken, nach einem Update oder Umzug die Änderung erneut vorzunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.