YouTube – Es ist ein Fehler aufgetreten

Aus der Rubrik „Da kann man Fehler suchen“ stammt dieses Exemplar:

Beim Aufruf eines Videos bei YouTube erschien immer nach dem Vorspann die Meldung „Es ist ein Fehler aufgetreten. Versuche es bitte später noch einmal.“

YouTube - Es ist ein Fehler aufgetretenEin späterer Versuch änderte nichts an dem Fehler. Die Tipps unter dem Link „Weitere Informationen“ brachten einen auch nicht weiter.

Daraufhin wurden die „üblichen Verdächtigen“ abgeklappert wie z.B. anderer Browser (sowohl beim IE als auch Firefox gleiche Meldung), Adobe Flash Player als auch Grafikkarten-Treiber aktualisiert, Virenschutz deaktiviert, …

Der Fehler, zumindest in dem Fall, war allerdings banal einfach: Es waren schlicht keine Lautsprecher oder Kopfhörer angeschlossen. Selbst wenn man gleich nach dem Start der Wiedergabe das Video stumm geschaltet hat, kam es zur besagten Meldung.

Kurzerhand ein paar Lautsprecher angeschlossen und alles war gut. Besser wäre natürlich eine eindeutigere Fehlermeldung.

4 Kommentare

  • Oder einfach auf HTML5 umschalten – dann klappt’s auch ohne Lautsprecher.

  • Danke, hat mir weitergeholfen! IE und FF gingen bei mir auch nicht, aber der SRWare Iron Browser funktionierte.

  • Hallo. Bei mir ist es gerade anders herum: Habe Windows 10 installiert, bei YT war automatisch html5 „angehakt“ und nun läuft kein einziges Video mehr. Auch nicht, wenn ich versuche, den Flashplayer mit zuzuschalten. Html5 lässt sich nicht einfach abschalten und nun heult mein kleiner Sohnemann, dass er keine Kindervideos (aber auch alles andere, egal ob Musik, Filme usw.) mehr sehen kann. Habt Ihr nen Tipp? Danke schon mal im Voraus. LG TIA

  • Welche Browser werden verwendet (IE, Edge, Firefox, Chrome, …)?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.