Beaudens S2401 Tragbare Power Station 240Wh

Gut ein Jahr nach der Anschaffung der Beaudens B-1502 Portable Power Generator – “Das ist eine Powerbank” musste aufgrund diverser geänderter Umstände eine weitere, stärkere Powerbank her. Nach den bislang guten Erfahrungen mit der ersten großen Powerbank sollte es wieder eine von Beaudens sein.

Um es gleich Vorweg zu nehmen: Die erste Powerbank ist nach wie vor da und tut ihren Dienst, wir brauchen einfach nur mehr Power und zwei große Powerbanke zu haben ist auch nicht schlecht.

Da das ganz große Modell zum Zeitpunkt des Kaufes nicht lieferbar war, fiel die Wahl auf das mittlere (seinerzeit verfügbare) Modell S2401 und so kam eine 240Wh-Powerbank ins Haus, die seitdem schon fleißig genutzt wurde:

Irgendwie aus Jux und Tollerei oder vielleicht auch Neugierde wurde zudem ein Solarpanel Allpowers AP-SP-027 (100W) gleich dazu gekauft:

Bemerkung: Die Beaudens-Homepage ist aktuell nicht erreichbar und bei Allpowers wurde das vorliegende Model nicht gefunden, daher keine Links.

An Anschlüssen bietet die neue Powerbank zwei USB, einen USB Type-C, 2x 5.5 mm Hohlstecker-Buchse mit jeweils 12V DC, 1x 230V AC. Wie beim kleineren Modell gibt es eine Leuchte, wobei in diesem Gerät das schon eher ein LED-Scheinwerfer ist, der ordentlich strahlt und verschiedene Modi (Dauerlicht, Blinken, SOS, …) bietet. Da diese Powerbank mehr leisten kann, ist ein kleiner Lüfter verbaut, der bei Bedarf anspringt. Bei uns blieb dieser bislang immer aus.

Via Solarpanel geladen wurde nur ein paar Mal auf der Terrasse, die großen Ausflüge blieben bislang aus. Das hat schon sehr gut und teils bei trüben Wetter und Regen funktioniert. Ausschlaggebend für den Kauf des Panel zusammen mit der dieser  Beaudens Powerbank war der Hinweis in den Amazon Kommentaren, das die Powerbank bereits ab 12V und nicht wie bei vielen anderen erst ab 18V laden würde. Offenbar ist wirklich so und hat bislang funktioniert.

Ein Wort noch zu den Hohlstecker-Buchsen

Die 5.5 mm Hohlstecker gibt es mit zwei verschiedenen Innendurchmessern: 2.1 (rechts) und 2.5 (links) mm:

In Verbindung mit den Beaudens-Powerbanken sollte nach Möglichkeit 2.1 mm verwendet werden. 2.5 mm funktioniert zwar auch, wirkt aber immer wie ein Wackelkontakt und ist empfindlich, mitunter muss man etwas Spielen, bis eine Verbindung gegeben ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.