PoE-Switch zerstört IP-Kameras

Drastische Überschrift, entspricht aber leider realen Begebenheit. Bei einem Kunden sollten vier IP-Kameras des Typs Instar IN-6012HD PoE installiert und mit einem bereits vorhandenen Synology DS213+ NAS verbunden werden. Eigentlich keine große Sache und nichts außergewöhnliches, wenn da nicht immer diese Überraschungen wären. Weiterlesen

Stromverbrauch und Stromkosten berechnen

Steigende Energiepreise sind lästig, nicht wahr?! Zum Zeitpunkt unserer letzten Abrechnung entstand seinerzeit der Beitrag Wege zum Energie- und Kostensparen.

Damals hatte ich schon den Stromkostenrechner von stromverbrauch info verlinkt. Ein weitere nützliches Helferlein befindet sich ebenfalls auf dieser Seite und zwar der Stromverbrauchsrechner. Beide Tools nicht selbstverständlich von der Genauigkeit der Angaben abhängig, aber die Richtung lässt sich damit schon mal schnell feststellen.

stromverbrauch info - Stromverbrauchsrechner

(Bild: Screenshot von stromverbrauchinfo.de)

Wege zum Energie- und Kostensparen

Ja, ich habe mich auch über die Jahresabrechnung in Sachen „Strom“ gefreut. Das versteht sich gerade ironisch, gell!

Ok, es ist die erste Abrechnung seitdem ich Haus-Besitzer bin. Man hat zwar schon was erwartet, aber mittlerer dreistelliger Bereich ist nicht wirklich nett, zumindest auf Kundenseite.

Jetzt ist es natürlich auch so, das hier die vergangenen Monate auch viel los war wegen Renovierung. Das hat mit Sicherheit auch seinen Teil beigetragen. Nichts desto trotz, Zeit sich mal (wieder) Gedanken zu machen, was man tun kann.

Weiterlesen

Für jede Server-Farm eine Solar-Farm

Für jede Server-Farm eine Solar-Farm – klingt doch nach einer guten Idee.

Es ist ja nichts Neues, das Rechenzentren Energie verbraten. Das kann man mitunter durchaus wörtlich nehmen. Mehrere Betreiber verwenden die Abwärme ihre Server zum Speisen der Heizung. Macht Sinn.

Jetzt wird spekuliert, das Apple für seine Server-Farm in North-Carolina (siehe Macnews) eine Solar-Farm auf das Nachbar-Gelände stellt. Könnte man dann gleich iPower nennen 😉

Generell eine gute Idee. Eine Server-Farm oder ein größeres Rechenzentrum benötigen ja auch eine gewisse Grundfläche, da lässt sich auch mit den Dächern was anstellen.

Ein vollkommener Ersatz für die herkömmliche Versorgung wird’s wohl nicht werden, aber um Kosten zu sparen, warum nicht?! Vielleicht sollte ich mir auch ein paar Solar-Panels auf’s Dach schnallen, um mein Rechenzentrum zu versorgen.

(Grafik: andysblog.de)