CyberPower Remote Management Card (RMCARD): Firmware aktualisieren

Eine kurze Notiz zum Aktualisieren der Firmware von CyberPower Remote Management Card (RMCARD) 205 und 305:

Weiterlesen

HTPC per Fernbedienung einschalten und steuern

So ein Mini-PC im Wohnzimmer um darüber beispielsweise via DVBViewer fern zu sehen oder via Netflix und Co. Filme sowie Serien schauen zu können ist schon etwas feines. In Kombi mit einer Fernbedienung ist man dem altgewohntem Komfort sehr nahe, wäre da nicht eine Sache.

Weiterlesen

AVM FRITZ!Box: Netzwerkgeschwindigkeit erhöhen

Es gibt ein paar Einstellungen die man ändern kann, um den Datendurchsatz einer FRITZ!Box zu erhöhen, dabei geht es nicht alleine um die Leistungsfähigkeit des Internetanschluss.

Weiterlesen

Windows: Energie sparen per Verknüpfung

Alle paar Jahre taucht das Thema „Energie sparen“ per Verknüpfung hier auf. So z.B. 2010 in Windows 7: Standby via Verknüpfung oder 2015 in Windows: Energie sparen und Ruhezustand per Verknüpfung.

Weiterlesen

ZyXEL FS1900-8HP – PoE Mode ändern

Per Standard sollten PoE-Geräte ihren Energiebedarf an den PoE-Switch (Stichwort: Classification) melden, so das dieser eine entsprechende Leistungsreservierung vornehmen kann. Unter Umständen kann das allerdings zuviel sein und es können nicht alle Geräte gleichzeitig betrieben werden, obwohl dies eigentlich möglich wäre.

Weiterlesen

100% CPU-Auslastung – Das Netzteil war schuld

Eine Kundin brachte ein HP Compaq 6710b mit der Fehlerbeschreibung „das Gerät ist unglaublich langsam“ zu uns. Die erste Vermutung, es könnte sich um einen wildgewordenen Prozess oder gar Malware handeln zerschlug sich schnell, nachdem selbst das Starten von Boot-CDs ewig dauerte. Dabei spielte das Betriebssystem keine Rolle.

Weiterlesen

Für jede Server-Farm eine Solar-Farm

Für jede Server-Farm eine Solar-Farm – klingt doch nach einer guten Idee.

Es ist ja nichts Neues, das Rechenzentren Energie verbraten. Das kann man mitunter durchaus wörtlich nehmen. Mehrere Betreiber verwenden die Abwärme ihre Server zum Speisen der Heizung. Macht Sinn.

Jetzt wird spekuliert, das Apple für seine Server-Farm in North-Carolina (siehe Macnews) eine Solar-Farm auf das Nachbar-Gelände stellt. Könnte man dann gleich iPower nennen 😉

Generell eine gute Idee. Eine Server-Farm oder ein größeres Rechenzentrum benötigen ja auch eine gewisse Grundfläche, da lässt sich auch mit den Dächern was anstellen.

Ein vollkommener Ersatz für die herkömmliche Versorgung wird’s wohl nicht werden, aber um Kosten zu sparen, warum nicht?! Vielleicht sollte ich mir auch ein paar Solar-Panels auf’s Dach schnallen, um mein Rechenzentrum zu versorgen.

(Grafik: andysblog.de)