Firefox 57: Session Manager nicht kompatibel

Das es sich bei Firefox 57 (aka Quantum) um einen weiteren Meilenstein in der Geschichte dieses Browsers handelt steht meiner Meinung nach außer Frage. Leider ist so manches Add-on nicht kompatibel. Davon betroffen ist z.B. der Session Manager von Michael Kraft, da dieser noch dem alten Add-on Typ entspricht. Und nun?

Wer aktuell auf dieses Add-on angewiesen ist, dem bleibt nur ein Schritt zurück, d.h. auf Firefox 56.0.2 downzugraden. Das Setup kann man hier herunterladen:

https://ftp.mozilla.org/pub/firefox/releases/56.0.2/

Unbedingt das automatische Aktualisieren von Firefox vor dem Downgrade deaktivieren, sonst hat man nach ein bis zwei Firefox-Starts wieder Version 57. Nach dem Download einfach das Setup ausführen und über die bestehende Installation sozusagen drüberbügeln.

Da sich mit Firefox 57 das Theme ändert, ist dieses auch in Version 56.x verändert. Um dieses Wiederherzustellen, mit der rechten Maustaste auf die Symbolleiste klicken und “Anpassen…” auswählen. Anschließend auf “Standard wiederherstellen” klicken und ggf. noch so manches Symbol wieder zurechtrücken.

Leider muss man sagen, das die Änderung ja nicht ohne Ansage oder Ankündigung kam. Ich hoffe sehr, dass dieses Add-on eine Aktualisierung erfährt. Entsprechende Wünsche von Anwendern existieren jedenfalls:

Session Manager – Bewertungen

Bugzilla – Not compatible with firefox 57+?

mozillaZine – [Ext]Session Manager 0.8.1.13 – January 30, 2017

Ein Dauerzustand, d.h. mit alter Firefox-Version (jenseits der ESR) unterwegs zu sein, sollte dies allerdings nicht sein.

Update 17.11.2017

Mit MySessions steht eine Alternative zur Verfügung. Siehe dazu:

Firefox 57: MySessions als Session Manager-Alternative inkl. Import bisheriger Sitzungen

2 Kommentare

  1. Steffi

    Hallo, ich habe mir die Datei herunter geladfen, wie kann ich denn jetzt die alte Firefox version wiederherstellenP? Hab schon versucht anleitungen zu finden und probiert, aber nix passiert.

  2. andy

    – Das automatische Aktualisieren von Firefox deaktivieren (“Einstellungen – Allgemein – Firefox-Updates – Nicht nach Updates suchen”).
    – Die aktuell installierte Version deinstallieren (je nach Betriebssystem ist der Weg unterschiedlich. Unter Windows bis 8.x unter “Systemsteuerung – Programme und Features”, unter Windows 10 “Einstellungen – Apps” Firefox auswählen und deinstallieren).
    – Die heruntergeladene alte Version installieren (unter Windows die Exe-Datei ausführen und den Anweisungen folgen).

    Allerdings ist man mittlerweile ein paar Firefox-Versionen weiter. Ich weiß leider nicht, in wie weit sich das Firefox-Profil geändert hat und ob es noch mit alten Versionen kompatibel ist.
    Imho besser ist, eine Alternative zum Session Manager zu verwenden, statt auf einem alten Firefox-Stand zu bleiben (man denke allein schon an die Sicherheit). Siehe dazu:

    Firefox 57: MySessions als Session Manager-Alternative inkl. Import bisheriger Sitzungen
    oder
    Firefox 57: Tab Session Manager – Eine weitere Session Manager-Alternative

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2024 Andy's Blog

Theme von Anders NorénHoch ↑