Nextcloud: Standard-Dateien und -Ordner bei neuen Benutzern deaktivieren oder ändern

Ab Werk erstellt Nextcloud bei neuen Benutzern automatisch folgende Ordner und Dateien:

Documents
Photos
Nextcloud Manual.pdf
Nextcloud.mp4
Nextcloud.png

Diese liegen im Pfad „/nextcloud/core/skeleton“ und werden zum jeweiligen Benutzer kopiert.

Deaktivieren kann man dieses Verhalten unter „config/config.php“ mit der Zeile

 'skeletondirectory' => '',

Man kann allerdings auch eine eigene Struktur und Vorgaben anlegen und statt gar keinen Pfad einen eigenen angeben. Es wird nicht empfohlen Dateien und Ordner im Original-Pfad zu ändern, da diese bei einem Update überschrieben werden.

Hinweis: Änderungen werden nicht auf bestehende Benutzer angewendet!

Quelle:

Nextcloud – Docs – File sharing and management – Providing default files

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.