Outlook 2010 startet nicht oder der Posteingang bleibt leer

Es kann einige Gründe geben, wenn Outlook nicht startet. Meiner Erfahrung nach liegt es oft an Add-ins, manchmal an Virenscannern, in Verbindung mit dem MDaemon Outlook Connector evtl. am Cache. Neu für mich war nun bei einem Kunden, das es an der Ansicht und an den Unterhaltungen lag.

Im abgesicherten Modus („outlook.exe /safe“) startete Outlook ohne Probleme. Weiter eingrenzen, woran es liegen könnte kann man über

outlook.exe /safe:1 (Outlook ohne Vorschau starten)outlook.exe /safe:3 (ohne Add-ins starten)

Den entscheidenden Treffer landete allerdings „outlook.exe /nopreview“, damit war klar, das es in Richtung Ansicht etwas sein musste. Also alle Ansichen zurückgesetzt und Outlook startete fast normal, nur der Posteingang blieb leer. Zusätzlich wurde dann noch unter „Ansicht – Als Unterhaltung anzeigen“ deaktiviert und siehe da, es lebt wieder.

Quelle:

Microsoft TechNet – Outlook 2010: Executable Switches

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.