Firefox: Tab Mix Plus für mehr Tab-Funktionen

Durch meine bessere Hälfte bin ich auf das Firefox Add-On „Tab Mix Plus“ aufmerksam geworden. Bei ihr ging es zwar „nur“ darum, eine Möglichkeit zu schaffen, das bei jedem neu geöffnetem Tab die Startseite angezeigt wird, aber das Add-On kann noch mehr.

So bietet es einen eigenen Session-Manager an, es gibt Möglichkeiten, zu bestimmen, wie bzw. wo sich Links öffnen. Selbst Links, die normalerweise ein neues Fenster erzwingen, können in einen Tab umgeleitet werden, unnötig geöffnete leere Tabs von so manchen Download-Link können unterbunden werden und, und, und… ich kann nur empfehlen, sich das mal anzusehen.

Mozilla Firefox: Meine liebsten Add-ons

Zugegeben, mein Firefox ist im Vergleich zu manch anderem Benutzer recht leichtgewichtig, was die Anzahl der verwendeten Add-ons betrifft.

Aktuell sind es gerade mal fünf an der Zahl: Weiterlesen

Meine Mac-Programme

Auch mit einem Mac möchte man arbeiten. Hier nun eine kleine Übersicht, über die von mir verwendeten Anwendungen. Zugegeben, sind nicht alles Mac-Programme, aber Hauptsache es läuft.

Weiterlesen

64-Bit, Browser und Flash

Dieser nette Satz erscheint derzeit wenn man auf der Adobe-Homepage vorbeischaut. Ich nehme das jetzt mal aus dem eigentlichen Bezug und widerspreche der Aussage. Soll heißen: Ich war heute Abend unterwegs, um ein paar Computer-Probleme zu lösen, wobei es eigentlich gar keine Probleme in dem Sinne gab.

Weiterlesen

Migration von Windows Vista zu Ubuntu 10.04 LTS – Ein Erfahrungsbericht

FSC Notebook

So, das war mal interessant und überaus einfach. Das Windows Vista nicht unbedingt der große Wurf war, ist landläufig bekannt. Wie es sich hingegen im Vergleich zu Ubuntu 10.04 LTS auf gleicher Hardware schlägt zeigt dieser kleine Erfahrungsbericht.

Nun ging es um keine große Migration im Unternehmen, sondern lediglich um einen einfachen Einzelplatz-Computer, der für Internet-Surfen und Textverarbeitung genutzt wird.

Der Grund für den Umstieg: Performance.

 

Weiterlesen

Spaß mit der Browserwahl

Browserwahl

Schon schön wie die Microsoft Browserwahl einen mit Arbeit versorgt. Da dieses “Update” ja mittlerweile automatisch auf den Rechner kommt und so manchen unerfahrenen Anwender, der den Internet Explorer verwendet und als Standard-Browser eingerichtet hat,  überfordert, kommt dann mitunter folgende Situation zustande:

 

Der Anwender ignoriert das Browserwahlfenster.

Weiterlesen

Windows 7-DVD als Rettungsmedium

Was?! Die Windows-CD/DVD als Rettungsmedium, ist doch schon alt. Richtig! Mit der Windows-CD/DVD konnte man schon immer irgendwas, irgendwie retten. Nützliche Sache, keine Frage. Aber es geht noch mehr.

Weiterlesen

Interessantes zu Private Browsing

Auf ZDNet.de habe ich gestern einen durchaus interessanten Artikel entdeckt zum Thema Browser-Sicherheit. Viele Browser bieten das sogenannte Private Browsing an. Mag ja sein, das man dadurch keine Surf-Spuren auf seinem PC hinterlässt, aber auf den Webservern-/seiten die man besucht hat bleiben dennoch gewisse  Hinterlassenschaften zurück.

Aber lest selbst:

Private Browsing unter der Lupe: Ist es wirklich sicher?

1 2 3 4