Supermicro: BMC auf Werkseinstellung zurücksetzen

Irgendwie war ich diese Woche bei der Netzwerkkonfiguration des BMC eines Supermicro X11SSH-F Mainboards etwas zu hastig. Jedenfalls ging beim Ändern des Schnittstellen-Modus von Failover zu Shared etwas schief (da ich vor dem Abschluss des Speichervorgangs das Netzwerkkabel gezogen hatte) und daraus resultierte, dass das BMC über’s Netzwerk überhaupt nicht mehr ansprechbar war.

Weiterlesen

pfSense: Automatisches Wake-on-LAN einrichten

pfSense bietet sozusagen ab Werk die Möglichkeit manuell Computer über das Web-Interface per Wake-on-LAN (WoL) zu starten. Möchte man diesen Vorgang automatisieren, gibt es gleich mehrere Möglichkeiten. Nachfolgend wird ein Weg der über das Web-Interface aufgezeigt.

Weiterlesen

Allnet ALL3073WLAN – Steckdose per Browser oder Skript schalten

Die Allnet ALL3073WLAN ist eine via Netzwerk steuerbare Steckdose. Diese kann selbstständig z.B. mit einem Zeitplan oder aufgrund von Sensoren oder Überwachung schalten oder von Extern angesprochen werden.

Weiterlesen

Hardware: SEH myUTN-54 USB Deviceserver mit LAN und WLAN

Vor gut einem Jahr wurde an dieser Stelle der SEH myUTN-50a vorgestellt, nun folgt sozusagen die etwas größere Variante myUTN-54 die neben mehr USB-Anschlüssen sowohl den Anschluss via LAN als auch WLAN erlaubt.

Weiterlesen

MacBook + Speedport = Crash

Bei bestimmten Kombination aus OS X-Version und Speedport-Model der Telekom kommt es zum Absturz des MacBooks sobald auf das Netzwerk bzw. das Internet zugegriffen wird. Dabei spielt es keine Rolle ob man über LAN oder WLAN verbunden ist. Je nach schwere des Absturzes startet das MacBook anschließend gar nicht mehr.

Weiterlesen

Kentix MultiSensor-LAN – Ein kurzer Test

Mit dem Kentix MultiSensor-LAN steht eine kompakte Lösung für die Überwachung von Umgebungsparametern wie z.B. Temperatur oder Luftfeuchtigkeit zur Verfügung. Der große Vortel besteht darin, das es ein autarkes host-unabhängiges System ist, das schnell und einfach in Betrieb genommen und eingerichtet ist. Der Hersteller hat darüber hinaus noch mehr im Angebot, dies wird aber nicht in diesem Beitrag beleuchtet.

Weiterlesen

Microsoft Virtual WiFi deaktivieren

Mit Hilfe der Funktionalität von Microsoft Virtual WiFi besteht seit Windows 7 die Möglichkeit mit Bordmitteln aus einem Windows-Computer einen Access Point für WLAN-Verbindungen zu machen. Bei vielen Computer-Herstellern ist diese Funktion ab Werk bei Notebooks aktiviert, bei einer ungebrandeten OEM-Installation von Windows allerdings nicht.

Weiterlesen

DIY UMTS Fallback mit WLAN-Client und Smartphone

Aus mehreren Gründen kann es sinnvoll sein, einen Plan B in der Hinterhand zu haben, falls der primäre Internetzugang einmal ausfällt. Business-Router bietet je nach Hersteller und Ausführung die Möglichkeit mehrere WAN-Schnittstellen anzuschließen und entsprechende Fallback- oder Backup-Leitungen festzulegen.

Weiterlesen

Broadcom B4401 Netzwerkkarte funktioniert nicht (mehr) unter Windows

Ein Kunde brachte ein Samsung X20 Notebook mit den Worten „im anderen Laden haben die gesagt, die Netzwerkkarte wäre kaputt“. Da dieser Mitbewerber bekannt ist und in der Vergangenheit schon mit einigen Sachen aufgefallen war, schauten wir uns die Sache mal an.

Weiterlesen

Windows 8.x, VirtualBox = Kein WLAN, VPN, …

Die Kombination Windows 8 oder 8.1 mit VirtualBox bereitet bei so manchem Anwender Probleme. So auch auf meinem Lenovo X121e-Notebook.

Nach der Installation von VirtualBox ist noch alles in Ordnung, aber spätestens wenn das Gerät mal im Standby war oder neu gestartet wurde, funktionieren keine Netzwerkverbindungen mehr. In der Regel fällt das in meinem Fall daran auf, das zwar das WLAN verbunden wird, aber kein Paket mehr darüber wandert.

Weiterlesen

Lenovo’s 1×1 11b/g/n Wireless LAN PCI Express Half Mini Card Adapter und Windows 8 64-bit

Bei meinem Lenovo X121e (Typ:3051) Notebook streikt gerne das WLAN seit Windows 8 64-bit installiert ist. Meist funktioniert das WLAN nicht, nachdem das Gerät aus dem Standby aufgewacht ist. Der „absolute Abbruch“ war aber die Wiedergabe einer TV-Aufzeichnung mittels VLC media player, denn dies führte zum Verbindungsabbruch. Kurzum: Große Last kann der Treiber nicht ab. Auf der Lenovo-Seite finden sich bislang für das verbaute WLAN-Modul nur Windows 7-Treiber. Diese sind auch installiert, hilft aber nichts.

Weiterlesen

1 2 3 4