pfSense: Automatisches Wake-on-LAN einrichten

pfSense bietet sozusagen ab Werk die Möglichkeit manuell Computer über das Web-Interface per Wake-on-LAN (WoL) zu starten. Möchte man diesen Vorgang automatisieren, gibt es gleich mehrere Möglichkeiten. Nachfolgend wird ein Weg der über das Web-Interface aufgezeigt.

  • Am Web-Interface anmelden.
  • Über „System – Packet Manager“ das Paket „Cron“ installieren.
  • Zu „Services – Cron – Add“ wechseln.
  • Die Felder ausfüllen und als Befehl „/usr/local/bin/wol -i <Broadcast-IP> <MAC-Address>“ (z.B. „/usr/local/bin/wol -i 192.168.1.255 12:34:56:78:90:12“) eingeben.

Dieser Screenshot zeigt den Cronjob zum automatischen Start eines Computers von Montags bis Freitags um 09:00 Uhr:

Quelle

pfSense Forum – wake on lan & cron

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.