Ungewollter Zeilenabstand bei OpenOffice Writer

Gibt es zwischen den Zeilen beim Schreiben in OpenOffice Writer einen ungewollten Abstand, so kann das an den Einstellungen liegen. Per Vorgabe sollten es „0,00cm“ sein, allerdings kann dies durch verschiedene Gegebenheiten anders eingestellt sein oder sich verändern.

Unter „Format – Absatz…“ kann man auf der Registerkarte „Einzüge und Abstände“ im Abschnitt „Abstand“ die entsprechenden Werte festlegen bzw. korrigieren.

OpenOffice - ZeilenabstandPersönliche Bemerkung

Beim Erstellen von Kunden-Dokumentationen ist mir das schon öfters aufgefallen bzw. passiert, das plötzlich ein Zeilenabstand (wie im Bild zu sehen, diese „ominösen“ 0,21cm) aufgetaucht sind. Korrigiert ist es dann an dieser Stelle schnell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.