Windows: Abhängigkeiten von Diensten ändern

Mitunter muss man Abhängikeiten von Windows-Diensten (ein Dienst kann nur gestartet werden, wenn ein Anderer bereits läuft) ändern. Ein simples Editieren oder Löschen aus der Registry reicht dabei nicht aus. Einfach und vorallem erfolgsversprechender ist es, mit dem passenden Befehl zu arbeiten.

Auszug aus der Hilfe des „sc“-Befehls:

sc config [Dienstname] depend= <Abhängigkeiten (getrennt durch / (Schrägstrich))>

Zu beachten ist die Leerstelle nach „depend= „.

Alle Abhängikeiten entfernen:

sc config [DIENSTNAME] depend= /

Beispielsweise wurde bei einem Kunden benötigt, nachdem von MySQL 5.6 auf MySQL 5.7 umgestellt wurde und die Dienst-Abhängigkeit eines hMailServer zu ändern:

sc config hMailServer depend= RPCSS/MySQL57

Erst nach dieser Änderung lies sich der hMailServer-Dienst wieder erfolgreich starten.

Quelle

serverfault – How to add dependency on a Windows Service AFTER the service is installed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.