Unter Windows die Netzwerkkategorie mittels Powershell ändern

Seit Windows Vista und Windows Server 2008 unterscheidet das Betriebssystem Netzwerke nach drei Kategorien: Öffentlich, Arbeitsplatz und Privat. Per Standard wird immer, sofern keine Auswahl erfolgt, Öffentlich verwendet.

Ein nachträgliches Ändern ist nicht immer möglich. Ferner stehen unter Windows Server Core oder Hyper-V Server keine grafischen Oberflächen wie die entsprechenden Einträge in der Systemsteuerung zur Verfügung. Abhilfe schaffen Befehle in der Powershell:

Grundsätzlich kann man für jede Netzwerkkarte die Kategorie ändern, dazu kann man zunächst mit dem Befehl

get-netconnectionprofile

den aktuellen Stand auslesen. Die Ausgabe sieht beispielsweise so aus:

Name : lab.local
InterfaceAlias : Ethernet 2
InterfaceIndex : 13
NetworkCategory : Public
IPv4Connectivity : Internet
IPv6Connectivity : LocalNetwork

Um nun für diese Netzwerkkarte die Kategorie zu ändern, folgenden Befehl ausführen:

set-netconnectionprofile -interfaceindex 13 -networkcategory private

Möchte man für alle Netzwerkkarten die Kategorie ändern, kann der Parameter „-interfaceindex“ weggelassen werden.

Persönliche Bemerkung

In meinem Fall kommen diese Befehle meist in Verbindung mit Hyper-V Server zum Einsatz. Allerdings auch bei einem etwas störrischen Windows Server 2012 R2 Standard, der nach einem Neustart öfters schon der Meinung war, das die LAN-Schnittstelle wieder „Öffentlich“ ist. Als workaround wurde folgendes Skript als Aufgabe hinterlegt:

@echo off
powershell get-netconnectionprofile -interfaceindex 22 | find "Private"
if %errorlevel%==1 powershell set-netconnectionprofile -interfaceindex 22 -networkcategory private

Kurzum: Die Netzwerkkategorie wird nur geändert, sollte Sie nicht bereits auf „Private“ stehen.

Quellen

Change Hyper-V Network Category from Public to Private using Powershell

Network Connection Cmdlets in Windows PowerShell

5 Gedanken zu „Unter Windows die Netzwerkkategorie mittels Powershell ändern

  1. Pingback: Öffentliches Netzwerk in privates Netzwerk über Power Shell ändern – proinno solutions gmbh

  2. Pingback: Windows: Nach Neustart bei Netzwerkkategorie kein Domänennetzwerk mehr | Andys Blog – Linux, Mac, Windows

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.