Android: NewPipe als Standard-YouTube-App

Mit NewPipe gibt es für Android eine sehr gute Alternative zur Original-YouTube-App, die neben dem Werbeblocker zudem die Wiedergabe im Hintergrund ohne YouTube-Konto ermöglicht.

Leicht Tricky kann sein, NewPipe als Standard-App für YouTube einzurichten. In der Vergangenheit hatte ich das bereits erfolglos versucht. Nun kochte das Thema wieder hoch da z.B. mein Neffe sehr gerne YouTube-Videos via DeltaChat teilt. Tippt man einen entsprechenden Link an, öffnet sich immer dir Original-YouTube-App inkl. der ganzen Werbung (vor, während und nach der Wiedergabe).

Meine bessere Hälfte fand nun eine Lösung:

  • In den Android-Einstellungen unter „Apps & Benachrichtigungen – Alle xx Apss anzeigen“ die YouTube-App auswählen und „Deaktivieren“ antippen.

Versucht man nun einen YouTube-Link zu öffnen wird man gefragt, womit dieser geöffnet werden soll:
An dieser Stelle kann man „Nur diesmal“ oder „Immer“ festlegen. Daraufhin wird seitens NewPipe gefragt, was man genau tun möchte:
Auch hier kann man „Nur einmal“ oder „Immer“ auswählen.

Ein Kommentar

  • Hallo!
    Vielen Dank an die “bessere Hälfte“! Endlich eine Lösung! Bin nun sehr froh!
    Schöne Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.