Classic Shell nach dem Upgrade auf Windows 8.1 wiederbeleben

Verwendet man Windows 8 zusammen mit Classic Shell um ein Startmenü wie früher zu haben und aktualisiert auf Windows 8.1 so ist das Startmenü zunächst verschwunden.

Classic Shell ist nach wie vor installiert, allerdings wird beim Upgrade eine DLL seitens Windows nicht registriert und das sorgt wiederum dafür, dass das Startmenü nach dem Starten des Computers nicht geladen wird.

Abhilfe schafft dieser Befehl, der in einer Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten ausgeführt werden muss:

Windows 8.1 64-bit

regsvr32 startmenuhelper64.dll

Windows 8.1 32-bit

regsvr32 startmenuhelper32.dll

Quelle

Classic Shell: Forum – Classic shell does not start under Windows 8.1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.