DHL-Paketmarke passend auf das Klebeetikett drucken

Ich glaube schon immer solange wir DHL für den Paketversand mit deren Original-DIN A4-Klebevorlagen verwenden hat es noch nie über verschiedene Drucker- und PDF-Reader hinweg funktioniert das der Ausdruck passend innerhalb der vorgestanzten Klebekanten ist.

Immer war oben die Zeile “Paket bis…” und unten die Sendungsnummer zumindest an- wenn nicht sogar abgeschnitten. Das führte verständlicherweise regelmässig zu entsprechenden “Hinweisen” in der Filiale.

Als workaround konnte ich das Ganze nun so lösen, das der Ausdruck aus dem Adobe Acrobat Reader DC heraus auf 90% verkleinert wird und in Folge die Ausgabe endlich passend auf dem eigentlichen Klebeteil erfolgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.