Drive Snapshot: Schwierigkeiten bei der Wiederherstellung von einer USB-Festplatte

Beim stückweisen Wiederherstellen von Daten aus einem eingehängten Drive Snapshot-Abbild kam es beim Kopieren mittels Robocopy immer wieder zur Fehlermeldung „Unzulässige Funktion“, während es beim Kopieren im Windows-Explorer zu einer Fehlermeldung „Ungültige MSDOS-Operation“ kam.

Direkt nach dem Einhängen des Abbilds klappte das Kopieren, ganz gleich über welchen Weg, ohne Schwierigkeiten. Erst nach einer gewissen Zeit des Leerlaufs und einem erneuten Kopiervorgang kommt es zu den genannten Meldungen. Erst ein aus- und erneutes Einhängen sorgt dafür, das weiter kopiert werden kann.

Das Abbild liegt auf einer USB-Festplatte, der erste Verdacht das es an einer Energiesparfunktion liegt ist dabei naheliegend und sogar zutreffend. Ein Abschalten der Energiesparfunktion am USB-Anschluss über den Geräte-Manager als auch in der Systemsteuerung unter Energieoptionen half leider nichts.

Bei dieser USB-Festplatte, ein Modell von Samsung, scheint es eine interne Energiesparfunktion zu geben, die man nicht beinflussen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.