Mac: iSync mit Nokia E52

Mit iSync von Apple gibt es die Möglichkeit, sein Mobilgerät (Handy, PDA) mit dem Adressbuch und iCal synchronisieren zu können. Das schöne daran: Es ist in Mac OS X enthalten. Je nach Mobilgerät ist es notwendig, erstmal ein Plugin installieren zu müssen. Der Rest ist einfach. Nachfolgend beschreibe ich kurz das Setup von iSync mit einem Nokia E52 via Bluetooth. Für manche Geräte steht zusätzlich die Möglichkeit via USB-Kabel zur Verfügung.

Achtung: Seit Mac OS 10.7 Lion wird iSync nicht mehr unterstützt!

Nokia E52 Firmware Updaten

Hierfür gibt es mehrere Möglichkeiten. Ich habe mich für die direkte Aktualisierung über’s WLAN entschieden. Auf diese Art wird kein Computer dazwischen benötigt und ich brauche keine wie auch immer geartete Nokia-Software zu installieren. Ferner fallen keine zusätzlichen Kosten für die Internet-Verbindung an. Das Update war in meinem Fall gut 10 MB groß.

Nokia: Aktualisierung der Mobiltelefon-Software

Nokia: Aktualisierungsmöglichkeiten

Bluetooth-Verbindung herstellen

Im Mac Bluetooth aktivieren (in meinem Fall war es schon aktiv) und anschließend im Handy Bluetooth aktivieren.

Nokia: Verbindung via Bluetooth/USB herstellen (engl.)

Auf dem Mac nach neuen Bluetooth-Geräten suchen lassen.

Wurde das Gerät gefunden auf Fortfahren klicken.

Das Passwort für die Kopplung auf dem Handy eingeben und der Kopplung zustimmen.

Bei der Konfiguration als Modem habe ich abgebrochen.

Tipp: Im Nokia E52 unter Gekoppelte Geräte für den Mac Autorisiert aktivieren. Dadurch fallen die ständigen Nachfragen ob die Verbindung zugelassen werden soll weg.

iSync-Plugin herunterladen und installieren

Auf dem Mac das iSync-Plugin für das Nokia E52 herunterladen und installieren. Erst dann kann iSync das Handy zum Synchronisieren verwenden.

Nokia: iSync (engl.)

Nokia: Plugin herunterladen (engl.)

 

iSync konfigurieren

Auf dem Mac iSync starten und auf Geräte-Sync klicken.

Das Nokia E52 mit einem Doppelklick hinzufügen und anschließend die Optionen konfigurieren.

 

Tipp: Unter Weitere Optionen … Nur Kontakte mit Telefonnummern synchronisieren aktivieren. Wie der Name schon sagt, werden dann lediglich die Kontakte synchronisiert, die eine oder mehrere Telefonnummern haben. Reine E-Mail- oder Postanschrift-Kontakte werden nicht synchronisiert.

Erste Synchronisierung

In iSync auf Geräte-Sync klicken um die erste Synchronisierung zu starten.

Falls auf beiden Seiten (Handy, Mac) die gleichen Kontakte vorhanden sind, gibt es Konflikte die leicht zu beheben sind. In der Regel wählt man aus, welchen Eintrag man verwenden möchte, den vom Handy oder den vom Mac.

Tipp: In den Einstellungen von iSync die Option Status in der Menüleiste anzeigen aktivieren. Dadurch hat man nicht nur iSync im Blick, sondern kann die Synchronisierung starten.

Sonstiges

Ach und übrigens kann man jetzt auch mit seinem Handy Dateien austauschen. Über Bluetooth-Nokia E52-Datei senden oder Gerät durchsuchen.

Alternativ kann auch Nokia’s Multimedia Transfer for Mac verwendet werden. Damit ergeben sich noch weitere Möglichkeiten zum Synchronisieren mit iTunes, iPhoto, iMovie und den Bookmarks.

6 Kommentare

  • Christina Julius

    Danke für die super Seite, damit habe ich gerade mein Handy komplett eingerichtet, ich freue mich!!

  • Pingback: Meine Mac-Programme | Andy's Blog – Linux, Mac, Windows

  • Kannst du mir helfen? deine Seite ist echt top und „idiotensicher“ dummerweise scheint es noch Leute nach Idioten zu geben sprich mich! bei der Installation des isync plugin erschein bei der Installation ein Warnhinweis mit gelbem Symbol …kann nicht installiert werden-please upgrade to…
    nach neuinstallation MAC OS 10.7.3 und erneutem download der isync Geschichte kein erfolg es bleibt bei der warnmeldung
    ich werde hier wahnsinnig!!! danke falls du was weisst!!!

  • Soweit ich weiss wird iSync von Mac OS ab 10.7 Lion nicht mehr unterstützt. Man kann es zwar wohl noch von Snow Leopard rüberkopieren, aber naja, is‘ wohl vorbei:

    https://discussions.apple.com/message/15674747#15674747

  • Moin!
    Hast du zufällig dieses Plugin für das Nokia E52 noch irgendwo gespeichert? Im Netz findet man ja leider nichts mehr. Wenn ja, würdest du mir das per Mail schicken? Vielen Dank!

  • Nein, habe das Plugin selbst nicht mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.