Windows: RemoteApps mit unterschiedlichen Benutzernnamen von ein und demselben Server öffnen

Es klingt banal, ist aber leider nicht ganz so einfach: Das Problem dabei ist, das die vorhandene Sitzung der zuvor gestarteten RemoteApp dann für alle nachfolgenden RemoteApps verwendet.

Weiterlesen

Windows: RemoteApps schneller wiederverbinden

Wie man RemoteApps trennen kann ist im Beitrag Windows: RemoteApps trennen beschrieben. Die umgekehrte Richtung, also das Wiederverbinden, folgt nun.

Weiterlesen

Windows: RemoteApps für verschiedene Benutzer per Aufgabe automatisch starten und trennen – Der kurze Weg

Wie der Zufall es so wollte, fand sich am Ende des Schreibens von Windows: RemoteApps für verschiedene Benutzer per Aufgabe automatisch starten und trennen – Der lange Weg eine simplerere Möglichkeit, das Vorhaben umzusetzen bzw. nun deutlich zu vereinfachen.

Weiterlesen

Windows: RemoteApp-Verbindung wird unterbrochen, wenn die Anwendung nicht reagiert

Seit eingier Zeit beobachte ich ein lästiges Problem: Reagiert eine RemoteApp zeitweise nicht, da sie gerade beschäftigt ist, wird die Sitzung getrennt und gleich wieder verbunden.

Weiterlesen

Windows: Zwischenablage bei RDP- und RemoteApp-Verbindungen neu starten

Arbeitet man über Remotedesktopverbindungen oder verwendet RemoteApps, kann es vorkommen, das die Zwischenablage zwischen lokalem Rechner und der RDP-Verbindung nicht mehr funktioniert. I.d.R. macht sich das damit bemerkbar, das z.B. Text nicht mehr hin- und her kopiert werden kann.

Weiterlesen

Windows: Terminalserver – Seit November 2017 Updates Verbindungsschwierigkeiten

Seit den Windows Updates vom November 2017 beobachten wir auf manchen Windows Server 2012 R2 Standard-Terminalserver, das keine RDP-Verbindungen aufgebaut werden können. Meist aber nicht ausschließlich tritt dies bei getrennten Sitzungen auf, die wiederhergestellt werden sollen.

Weiterlesen

Windows: RemoteApps – Autostart, Anmeldeskript, o.ä. ausführen

Beim Starten von RemoteApps werden im Gegensatz zum vollständigen Desktop keine Autostart-Einträge, Anmeldeskripte oder entsprechend konfigurierte Aufgaben ausgeführt. Dies führt je nach Umgebung oder Abhängigkeiten zu Schwierigkeiten, wenn z.B. keine Netzlaufwerke verbunden werden.

Weiterlesen

Windows: Mit dem RemoteApp-Helper eine RemoteApp-Alternative bauen

Ursprünglich wurde der RemoteApp-Helper geschaffen, um ein spezifisches Problem zu lösen. Man kann dieses Tool allerdings auch als Alternative zu RemoteApp nutzen.

Weiterlesen

Windows: Warum unter Quasi-Terminalservern RemoteApp nicht immer funktioniert

Client-Versionen von Windows zu einem Terminalserver zu machen ist dank diverser Patches oder Lösungen via z.B. RDP Wrapper keine große Sache.

Weiterlesen

Windows: Terminalserver „Marke Eigenbau“ inkl. RemoteApp mit Windows XP und Windows 7

Terminaldienste oder Remotedesktop-Dienste wie Sie mittlerweile heißen, sind eigentlich Features, die dem Windows Server vorbehalten sind. Seit der Beta-Version von Service Pack 2 für Windows XP besteht aber die Möglichkeit ein Client-Windows zum Terminalserver aufzubohren. Weiterlesen

1 2