Gespräche zu leise, Effekte zu laut – Die Tonspur eines Filmes nachbearbeiten

Da wollte ich nach Weihnachten bei den Schwiegereltern nur einfach mit meinen Neffen einen Film schauen, aber das Erlebnis war nicht so ganz befriedigend. Sprach-Dialoge waren viel zu leise, Action- und Effektreiche-Szenen hingegen viel zu laut.

Weiterlesen

Acoustica 7.2 – Zwei Möglichkeiten Stems zu erzeugen bzw. Vocals zu entfernen

Über die Remix-Funktion in Acoustica 7.2 hatte ich bereits im Beitrag Acoustica 7, spleeter-dj VST3 und mehr um Stems zu erzeugen berichtet.

Weiterlesen

ammoon 4D-B Funkmikrofon-Set

Beim ersten innerfamiliären Karaokeabend bei der gemeinsamen Geburtstagsfeier meiner besseren Hälfte und meiner Schwägerin störten schnell die Kabel. Klar, wenn vier Leute singen kann das Kabelsalat geben. So sollte zeitnah Abhilfe geschaffen werden.

Weiterlesen

Es muss nicht immer Google Translate sein

Viele greifen bei Thema “Texte in andere Sprachen übersetzen” zu Google Translate. Wer Google vermeiden oder mitunter bessere Ergebnisse erzielen möchte kann z.B. auf die Online-Übersetzung vom PROMT zurückgreifen.

Weiterlesen

Linktipp: Windows 10 – Sprache ändern

Ich sitze gerade an einem Notebook, das ursprünglich auf Polnisch bei der Installation eingestellt war, die Kundin möchte dieses nun auf Deutsch geändert haben. Im Gegensatz zu Windows 7 (siehe hier) ist das Ändern der Sprache unter Windows 10 etwas einfacher oder sagen wir anderster.

Weiterlesen

Windows 7 Home Premium – Sprache ändern

Das Ändern der Anzeigesprache ist eigentlich den höheren Editionen von Windows 7 vorbehalten. Für Windows 7 Home Premium gibt es dennoch Möglichkeiten.

Weiterlesen

Intel Rapid-Storage (Intel RST)-Oberfläche auf Englisch

Für etwas Verwunderung kann es sorgen, wenn man die RAID-Software für Intel’s Rapid Storage installiert, denn der Download ist als mehrsprachig gekennzeichnet. Die Installation läuft in der jeweiligen Sprache, die bei Windows eingestellt ist ab, aber beim Aufruf der grafischen Oberfläche erscheint diese in englischer Sprache.

Weiterlesen

Microsoft Office 2013 (PKC) – Bloß nicht die falsche Sprache auswählen!

“Dappischkeit verlass mich ned” sagt man ganz gerne in unserer Gegend. Beim Einrichten eines neuen Notebooks für einen Kunden ist mir ein kleines Missgeschick passiert. Der Kunde hat unter anderem ein Microsoft Office 2013 (PKC) gekauft.

Weiterlesen

Mehrsprachige Anwendungen und ihre Probleme

Entwickler haben es nicht leicht, keine Frage, vor allem wenn Anwendungen mehrsprachig sein sollen und das nicht nur in der eigenen Oberfläche sondern auch noch für die unterschiedlichen Betriebssystem-Sprachen.

Gerade heute viel mir das wieder auf, zum einem wegen der Software von meinem Handy (Samsung Galaxy Ace) als auch wegen der Software von meinem Multifunktionsgerät (HP OfficeJet Pro L7580).

ArchivistaVM: Sprache automatisch einstellen

Beim Starten von ArchivistaVM erscheint immer eine Abfrage nach der Sprache, ganz gleich ob man zuvor das System schon mal auf dem Computer laufen hatte oder nicht.

Weiterlesen

WordPress 3.4 – Manche Probleme ändert sich leider nie

Kaum wurde WordPress 3.4 veröffentlicht, habe ich auch schon angefangen up-zu-daten.  Ok, an folgenden ist man damit also selbst Mitschuld. Erstmal die interne Installation, sozusagen zum Test, da war alles bestens. Dann die im freien Feld. Die gute Nachricht: 50% ok, die schlechte Nachricht: 50 % nicht ok.

Man alter Freunde Denglisch schlägt wieder zu, wie man auch an diesem Blog sieht. Deutsche Sprachdatei und die Konfiguration in der wp-config.php habe ich schon geprüft.

Im php-error.log findet sich auch nichts auffälliges. Wtf, wth, aso…

Wieso läuft es bei manchen Installationen einfach so und bei manchen nicht?! Jemand eine Idee dazu?

Update 14.06.2012

Soweit wie ich das gerade sehe, betrifft es das Theme “Twenty Eleven 1.4”. Dieses scheint gar nicht oder nur teilweise übersetzt zu sein. Wie auch immer.

Einen Schritt bin ich weiter. In der Theme-Version die über die Update-Funktion kommt, fehlen die Sprachdateien.

Am einfachsten ist es, die deutsche WordPress-Version herunterzuladen, zu entpacken und die Dateien

/wp-content/themes/twentyeleven/languages/de_DE.mo
/wp-content/themes/twentyeleven/languages/de_DE.po

zu den Installationen zu kopieren, wo sie fehlen oder gar das ganze Theme zu überschreiben. Damit wird von Englisch auf Deutsch in den Artikeln geändert. Auf der Index-Seite ist aber nach wie vor Englisch drin. Scheint so, als ob die Datei

/wp-content/themes/twentyeleven/content.php

noch übersetzt werden muss.

Nachtrag 14.06.2012

Das ganze liegt evtl. nur am Cache. Ich nutze in meinen Blogs Quick Cache. Manches wurde relativ schnell aktualisiert, manches wohl nicht.

Update 10.12.2012

Für alle die gerade Spaß mit dem Twenty Eleven-Theme 1.5 haben:

  • Sprachdateien wie oben beschrieben “wiederherstellen”.
  • In der Datei “functions.php” “Posted on” suchen und durch “Veröffentlicht am” ersetzen.
1 2