MDaemon: Freigegebene Ordner und ActiveSync

Der MDaemon Messaging Server stellt in Verbindung mit ActiveSync die Möglichkeit, nicht nur die Daten des eigenen Benutzerkontos mit dem Smartphone zu synchronisieren, sondern auch die von öffentlichen und freigegebenen Ordnern.

Weiterlesen

Windows Phone und ältere Termine im Kalender

Ein Kunde fragte mich, warum er auf seinem Smartphone, einem Nokia Lumia 820, keine Termine mehr sehen kann, die älter als zwei Wochen sind. Eine Einstellung dazu habe er zudem auch nicht gefunden. Nach kurzer Recherche war die Frage leider zum Negativen beantwortet.

Weiterlesen

Vorsicht mit fast abgelaufenem Virenschutz für Mailserver

Mal eine kleine Geschichte zum Wochenende:

Es ist Freitag, eigentlich bislang ein ruhiger, angenehmer Tag, die Sonne scheint, alles ist gut. 11:30 Uhr klingelt das Telefon, Kunde meldet, es gehen keine E-Mails. Gut, mag sein, das noch was krumm ist, da erst vor wenigen Tagen die Umstellung von der Kombination POP3 und PopCon auf eine SMTP-Anbindung erfolgte.

Weiterlesen

30.04.2013 – Ein seltsamer Tag, irgendwie

Heut ist irgendwie ein seltsamer Tag. So manch einer befindet sich gedanklich wahrscheinlich schon beim 1. Mai-Feiertag oder gar im verlängerten Wochenende. Ich hatte da bislang etwas weniger Glück.

Weiterlesen

Windows: MDaemon ActiveSync über SSL mit Windows Phone 7, 7.5 und 8

Eigentlich ist es keine MDaemon-spezifische Angelegenheit, betrifft es doch alle ActiveSync-kompatiblen Server wie Exchange Server, Tine 2.0, … die ein selbstsigniertes SSL-Zertifikat verwenden.

Ist es bei Apples iOS (iPhone/iPad) und Googles Android recht einfach, die Problematik mit selbstsignierten Zertifikaten zu umgehen, in dem man einfach den entsprechenden Haken setzt, so stellt sich die Sache bei Windows Mobile und Windows Phone anders dar, denn dort muss zunächst das Zertifikat importiert werden.

Weiterlesen

Windows: MDaemon Messaging Server – 403 ActiveSync is not enabled for this user account

Der MDaemon Messaging Server unterstützt zur Anbindung mobiler Endgeräte unter anderem ActiveSync von Microsoft. Dieses Protokoll findet sich mittlerweile in nahezu allen Smartphones der letzten Jahre. So z.B. auch in Apple iOS (iPhone/iPad) und Android. Selbstverständlich auch bei Windows Phone und in Nokias Symbian.

Weiterlesen

Groupware SOGo mit nativen Outlook-Support und um ActiveSync erweiterbar

Bei vielen Microsoft Exchange-Alternativen muss für die Anbindung von Outlook jenseits der E-Mail-Protokolle POP3, IMAP und SMTP auf Plugins zurückgegriffen werden. Nicht so bei der Open Source-Groupware SOGo, den Diese integriert Openchange, welches wiederum eine native MAPI-Implementierung bereitstellt.

Weiterlesen

Mac: Synchronisieren von Android-Smartphone mit MS Outlook 2011 – Erfahrungen gesucht

Ich hatte die Tage einen Kundenauftrag, bei dem auch das Thema Synchronisieren von Android-Smartphones mit Outlook 2011 aufkam. Nun hatte ich einen solchen Fall noch nicht und begab mich auf Recherche. Zwischenzeitlich hat sich wegen anderer Software-Probleme das Thema beim Kunden zwar erledigt bzw. geändert, aber dennoch möchte ich diesen Punkt mal geklärt haben.

Weiterlesen

ActiveSync und Tine 2.0

Um mobile Geräte (Handys, Smartphones) mit Tine 2.0 synchronisieren zu können, wird das ActiveSync-Protokoll von Microsoft verwendet. Da ActiveSync weit verbreitet ist, gerade in Android-Smartphones (nativ ab Android 2.2) oder via Apps (z.B. Nitrodesk TouchDown) oder bei Nokia Handys via „Mail for Exchange„, ist es nur all zu verständlich das sich das Team von Tine 2.0 für ActiveSync entschieden hat. Weiterlesen

Meine Mac-Programme

Auch mit einem Mac möchte man arbeiten. Hier nun eine kleine Übersicht, über die von mir verwendeten Anwendungen. Zugegeben, sind nicht alles Mac-Programme, aber Hauptsache es läuft.

Weiterlesen

1 2 3