Telekom CompanyConnect, Securepoint UTM und Google …

… oder wenn der Fallback für den Ausfall sorgt. Gleich vorweg: Es handelt sich nicht um ein Problem, Bug, whatever in Verbindung mit Securepoint!

Ein Kunde mit einer CompanyConnect-Standleitung (nachfolgend CC genannt) der Telekom klagte über Ausfälle, die Fehlersuche war dabei relativ interessant.

Weiterlesen

Telekom DeutschlandLAN IP Voice/Data S – Feste IP-Adresse übernehmen funktioniert nicht

Keine Panik bei dieser Überschrift! Grundsätzlich funktioniert die Übernahme der festen IP-Adresse von einem BusinessBasic-Tarif zu einem DeutschlandLAN IP Voice/Data S. Allerdings, so mussten wir nun an zwei Standorten erfahren, geht es nicht reibungslos vonstattten.

Weiterlesen

Askozia und Telekom DeutschlandLAN IP Voice/Data S

Der eine oder andere Geschäftskunde wechselt dieser Tage von den Telekom Tarif BusinessBasic Complete zu DeutschlandLAN IP Voice/Data S. Damit einher geht der Wechsel von ISDN zu VoIP. Hat man bereits eine VoIP-fähige Telefonanlage wie von Askozia, so ist es mitunter nur eine Konfigurationsangelegenheit, den Wechsel zu vollziehen.

Weiterlesen

Telekom: Zwei Standorte, drei Rufnummern portieren = Vier Monate

Zur Abwechslung mal eine Geschichte aus eigenem Hause: Weiterlesen

Windows DHCP-Server für das Provisioning von elmeg IP-Telefonen konfigurieren

Ein Kunde hat beim Umzug der Firma am neuen Standort von der Telekom sowohl einen höherwertigeren Anschluss als auch eine Digitalisierungsbox Premium und elmeg IP120-Telefone erhalten.

Weiterlesen

DeutschlandLAN IP Voice/Data L Premium – Feste IP-Adresse

Kurz notiert: Bei den All-IP-Anschlüssen der Telekom wie z.B. DeutschlandLAN IP Voice/Data L Premium, bei denen man als Option eine feste IP-Adresse buchen kann, müssen die Zugangsdaten im Router nicht geändert werden.

Weiterlesen

OpenVPN-Server und LTE

Via Empfehlung kam ein Neukunde zu uns, mit dem Wunsch eine VPN-Lösung zu implementieren. Der klassische Aufbau eines VPN-Servers in der Firmenzentrale und die Anbindung der Roadwarrior, Zeigstellen etc. war bei diesem Projekt allerdings nicht möglich.

Weiterlesen

Kein VDSL für Geschäftskunden verfügbar, für Privatkunden allerdings schon

Ein Geschäftskunde benötigte mehr Bandbreite, die Firma war die letzten Jahre gewachsen und da der Grossteil der Kommunikation (jenseits von Telefonie) via E-Mail und eCommerce stattfindet waren die Ansprüche in Sachen Performance gestiegen.

Weiterlesen

Telekom-Tarif „DeutschlandLAN IP Voice/ Data S“ und AVM FRITZ!Box

Für Geschäftskunden die mehr als zwei Sprachkanäle benötigen und das bei der Telekom haben möchten ist bei den All-IP-Anschlüssen der Tarif DeutschlandLAN IP Voice/ Data S interessant. Dieser kommt per Standard mit zwei Sprachkanälen und es können maximal Sechs gebucht werden. Aktuell befindet sich das noch im Aufbau und ist ab Ende 2015 (Stand: 15.07.2015) verfügbar. Weiterlesen

Wenn IP-Telefone ihre Adresse nicht hergeben oder wie man unter Windows Server die DHCP-Konflikterkennung aktiviert

Es ist Montag und der Tag fängt mit einer Hiobsbotschaft von einem Kunden an, das die Telefonanlage streikt. Alle Telefone würden „Initialisierung“ auf dem Display anzeigen. Ein Neustart der Telefonanlage als auch der einzelnen Telefone ändert fast nichts an diesem Zustand, ein Teil der Telefone bleibt unbenutzbar.

Weiterlesen

Telekom-Vertriebspartner, Haustürgeschäft und Widerruf

Bei einem unserer Geschäftskunden wurde an einem Samstag-Mittag gegen 12:00 Uhr ein (angeblicher) Telekom-Mitarbeiter vorstellig um eine Anschlussumstellung anzubieten.  Weiterlesen

1 2 3