(U)EFI unter VirtualBox und VMware Workstation Player aktivieren

Um die Wiederherstellung einer Datensicherung zu testen, bieten sich virtuelle Maschinen an. Diese haben den Vorteil, das man keine zusätzliche Hardware benötigt und das Live-System nicht für solche Tests unter Umständen platt gemacht muss.

Weiterlesen

Drive Snapshot: Fehler 87 bzw. 57 beim Wiederherstellen der UEFI-MSR-Partition

Bei einer Test-Wiederherstellung eines Windows Server 2016 Standard stolperte ich über die Meldung „Error 87: during write operation“ bzw. „Error 57: Falscher Parameter“.

Weiterlesen

Windows 7 – BSOD 0x000000A5 bei Installation oder Migration

Auf neuerer Hardware kann es bei der Installation oder dem Umzug von Windows 7 zum Bluescreen 0x000000A5 kommen. So erlebt mit einem Windows 7 Home Premium x64 das von einem defekten Notebook auf ein Lenovo B50-10 migriert werden musste.

Weiterlesen

Drive Snapshot und UEFI

(U)EFI steht für den Nachfolger des BIOS und findet sich auf immer mehr Computern. Vor allem seit der Markteinführung von Windows 8 steigt die Anzahl der Systeme, auf denen das Betriebssystem auf GPT-Datenträgern, die für UEFI notwendig sind, vorinstalliert ist.

Dieser Beitrag beschäftigt sich mit dem Thema Datensicherung mittels Drive Snapshot, UEFI bzw. GPT.

Weiterlesen

Samsung Notebook + Linux + UEFI = Gerät kaputt

Nette Rechnung die genau das trifft, was gerade die Runde macht. Eigentlich ist das Problem nicht neu, aber seit gestern wieder oder erst richtig in aller Munde.

Bei der Kombination von Samsung Notebook, Linux und UEFI kann es vorkommen, das durch einen Fehler (ob nun in der Firmware oder in einem Treiber, sei mal offen gelassen) die Geräte geschrottet werden. Dies kann allerdings nur passieren, wenn man versucht, Linux direkt über UEFI zu booten. Verwendet man den Kompatibilitätsmodus scheint es keine Probleme zu geben.

Lösungen sind in Arbeit. Man sollte das Thema im Hinterkopf behalten, auch wenn man primär mit Windows arbeitet, denn mitunter greift man ja auf Rettungs-Medien zurück, wenn es mal Probleme gibt.

Bei heise kann man dazu etwas mehr lesen.