Windows: Kein Ton via HDMI

Bei einem Kunden wurde erst jetzt ein PC von Windows XP auf Windows 7 migriert (kein Upgrade, Neuinstallation) Kurze Zeit später meldete sich der Kunde, das seit der Umstellung via HDMI kein Ton zu hören ist, zuvor hatte dieses allerdings noch funktioniert.

Der Klassiker ist eigentlich, dass das Standard-Ausgabegerät verstellt ist, dies war diesmal allerdings nicht der Fall. Als Grafikkarte kommt ein Modell aus der AMD/ATI HD 6800-Serie zum Einsatz. Die Treiber sind auf dem aktuellen Stand. Eine Recherche zeigte schnell, das diese Problematik seit Jahren bekannt ist und es scheinbar an den Grafikkarten-Treibern liegt. Offenbar sind einige Serien davon betroffen.

Abhilfe schafft der Rollback des Soundkarten-Treibers der Grafikkarte auf eine vorige Version. In diesem Fallbeispiel also von einer 2015-Version auf eine von 2012. Ein Neustart später war das Problem behoben.

  • Computerverwaltung – System – Geräte-Manager – Audio-, Video- und Gamecontroller
  • Die Eigenschaften von „AMD HD Audio“ (oder so ähnlich) aufrufen, zur Registerkarte „Treiber“ wechseln und auf die Schaltfläche „Voriger Treiber“ klicken. Die Meldung bestätigen und den Computer zur Sicherheit neu starten.

Quelle

AMD Community – AMD Catalyst 15.7.1 HDMI sound conflict

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.