#WirBleibenZuhause – Nr. 6: Es ist wieder Sonntag

Wie schnell die Zeit vergeht, schon wieder ist eine Woche rum. Ostern ist vorbei, der letzte Schoko-Hase steht hier noch rum (aber nicht mehr lange, hehe). Bei uns ist nach wie vor mehr als genug Arbeit vorhanden, auch geht es den meisten Kunden nach wie vor gut, wenngleich es bei manchen ruhiger geworden ist und/oder man Schichten geändert hat, damit nicht zuviele Mitarbeiter gleichzeitig in der Firma sind.

Privat kümmert man sich um das Übliche wie Einkaufen und Co., es wird gegrillt und man genießt das nach wie vor weitgehend gute Wetter. Ansonsten tue ich persönlich ein wenig Bloggen wie man sieht und weitere Beiträge vorbereiten.

Mein Fernsehn-, Film- und Serienkonsum hat sich nicht wesentlich verändert, so schaue ich aktuell Tales from the Loop. Andere Familienmitglieder lesen fleissig Bücher, schauen YouTube, Spielenb, usw. Man weiß sich zu beschäftigen. So manchen fällt einem dann doch die Decke auf den Kopf.

Corona macht Dick, wobei man das nicht auf das Virus sondern nur auf sich selbst Schieben darf. Dünn war ich nie, aber ein paar Kilo sind’s aktuell schon mehr. Ich sehe das allerdings so, das auch wieder andere Zeiten kommen und dann regelt sich das wieder.

Man merkt dann doch, das man nicht ganz so unterwegs ist wie sonst. Morgen dürfen ja die Baumärkte wieder aufmachen, das gibt vermutlich einen großen Run. Als Gewerbetreibender hätte ich zwar auch so schon die ganze Zeit über hingehen können, aber was nicht muss, das muss nicht.

Und so bleibt man brav zu Hause, tut was getan werden muss und macht weiterhin das Beste daraus. Mal ganz ehrlich und so schlimm die Lage mitunter auch ist: Es könnte viel schlimmer sein!

Von daher wünsche ich euch ein schönes Rest-Wochenende und bleibt gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.