Supermicro X10SLH-F – Ein Mainboard, vier Probleme und zwei Lösungen

Der Titel lässt schlimmes Vermuten, dem ist aber nicht so: Das waren ein paar „lustige“ Tage bzw. zwei Wochen. Wir haben einen unserer betagten Server mit neuen Komponenten (Mainboard, CPU, RAM) ausgestattet. Der Hauptgrund war, das die 8 GB des alten Systems schlicht nicht mehr reichten.

Ein komplett neuer Server sollte es nicht sein, da der RAID-Controller und die Festplatten gerade mal ein paar Monate alt sind. Lediglich der Rest sollte getauscht werden. An und für sich nichts gravierendes. Eigentlich!

Weiterlesen