apraNET 19″ Tischrack

Nicht immer wird gleich ein kompletter Netzwerkschrank benötigt, um ein wenig Netzwerk-Equipment verstauen zu können. Bei einem Kunden bestand der Wunsch darin, das Patchpanel, Switch als auch Router unter einen Tisch montiert werden sollten.

Nach ein wenig Suchen sind wir dann im Katalog von secomp über das 19″ Tischrack von apraNET gestossen. Das war genau das, das wir gesucht hatten. Mit 4HE bzw. 4U (auf deutsch Höheneinheiten) bietet es genug Platz für die genannte Montage.apraNET - 19"-Tischrack

Zusammen mit einem Einlegeboden konnte der Router (der nicht 19″ fähig ist) als auch die USB-Festplatte der Datensicherung ordentlich untergebracht werden. Das Rack eignet sich auch für die „Auftischmontage“ z.B. für Test- bzw. Laborumgebungen oder für die Wandmontage. Käfigmuttern und Schrauben werden mitgeliefert, Schrauben oder Dübel für die eigentliche Montage an Wand, Beton, Holz, etc. hingegen nicht.

Alternative

Alternativ kann man das 19″ Montage-Rack von StarTech verwenden. Dieses gibt es mit 2HE und in schwarz, leider ist etwas teurer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.