MS SQL: Volltextsuche (nachträglich) hinzufügen

Vor kurzem kam die Frage von einem Kollegen (Grüße nach Köln) auf, wie man bei einem bestehenden MS SQL Server 2012 Standard die Volltextsuche nachträglich hinzufügen könnte.

Hintergrund dieser Geschichte war, das die Suche in einer Fachanwendung nich funktionierte und der Herstellersupport meinte, das dieses Feature im SQL-Server fehlen würde.

Eigentlich ist das Nachinstallieren von Funktionen bei einem bestehenden MS SQL-Server keine große Sache, wenn man den richtigen Weg beschreitet. Einfach das Setup herunterladen und starten geht in der Regel schief.

In den allermeisten Fällen gelingt folgende Heransgehensweise:

  • Aus dem Startmenü und dem entsprechenden SQL-Untermenü das „SQL Server-Installationscenter“ starten oder via „Systemsteuerung – Programme und Features“ den gewünschten SQL-Server auswählen und auf „Ändern“ klicken.
  • Im „SQL Server-Installationscenter“ unter „Installation“ auf „Neue eigentständige SQL Server-Instanz oder Hinzufügen von Funktionen zu einer vorhanden Installation“ anklicken.
  • Ggf. wird nach den Setup-Dateien gefragt, diese findet man i.d.R. unter „C:\“, sofern sie nicht nach der Installation manuell gelöscht wurden. Alternativ kann man das Setup (nochmals) herunterladen und im Zuge dieses Schrittes darauf verweisen.
  • Unter „Installationstyp“ die bestehende SQL Server-Instanz auswählen und anschließend bei der „Funktionsauswahl“ die Volltextsuche anhaken.
  • Nach Abschluss der Installation das SQL Management Studio öffnen und zur durchsuchenden Datenbank, genauer ausgedrückt zur entsprechende Tabelle wechseln.
  • Mit der rechten Mautaste diese anklicken und „Volltextindex“ auswählen.
  • Aus dem Kontextmenü dann „Volltextindex definieren“ auswählen und den Suchbereich festlegen.

Empfehlens- bzw. Lesenwert zu diesem Thema ist die erstgenannte Quelle (s.u.).

Das Ende der Geschichte war übrigens, dass das Feature bereits installiert war und es sich um einen Bug in der Fachanwendung handelte, weswegen die Volltextsuche nicht funktionierte. Ein Update durch den Hersteller löste das Problem.

Quellen:

C# Corner – Full Text Indexing in SQL Server 2012

TechRepublic – Adding SQL Full-Text Search to an existing SQL Server

stackoverflow – SQL Server 2012 Install or add Full-text search

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.