Android: Gmail und ActiveSync nicht synchron mit dem Postfach

Immer mal wieder sind meine ActiveSync-Konten in Gmail unter Android nicht synchron mit meinem MDaemon-Postfach. Gemeint ist damit das z.B. auf dem Smarthone eine Mail gelöscht wird, diese aber dann dennoch in Outlook oder im WorldClient nach wie vor vorhanden ist oder das neue Nachrichten in Outlook/WorldClient angezeigt werden, aber in Gmail nicht. Manchmal ist es aber auch so, das ein Konto aktuell ist, das zweite allerdings nicht. Das geht dann über Stunden so, also alles im Allem ein Ärgernis.

Weiterlesen

MDaemon: ActiveSync Testlizenz aktivieren

Möchte man MDaemon und ActiveSync zunächst nur testen, genügt der Download des Setups und das Anfordern einer Testlizenz.

Weiterlesen

MDaemon und AutoDiscover

Um es Nutzern einfacher zu machen, Exchange- bzw. ActiveSync-Konten auf ihren Smartphone’s oder Tablets einzurichten, bietet es sich an AutoDiscover (aka AutoErmittlung) zu verwenden. Dadurch werden Anhand des Domänenanteils der E-Mail-Adresse automatisch der Mailserver ermittelt und SSL aktiviert. Der MDaemon Messaging Server zusammen mit der ActiveSync-Erweiterung bietet dazu fast alles nötige an.

Weiterlesen

Outlook 2013, ActiveSync und Office 365

Ein ehem. Kunde beschwerte sich bei uns darüber, das er keine Termine mehr mit seinem Outlook synchronisieren könne. Das wunderte uns, da wir zu der Zeit als wir den Kunden noch betreuten keinerlei Groupware o.ä. implementiert hatten. Besprochen und Angeboten wurde es freilich öfters, es kam allerdings nie zu einem Auftrag. Weiterlesen

Outlook und Smartphone direkt per ActiveSync synchronisieren

War es, ich nenne es mal „Pre-Cloud-Ära“, normal, das man sein mobiles Gerät per Kabel mit dem Computer abgleichen musste, so wünschen sich die Hersteller, das man dies heute über die jeweils angebotenen Online-Dienste tut. Was aber, wenn man keine Cloud verwenden möchte und keinen eigenen Server hat? Abhilfe schafft eine lokale Anwendung.

Weiterlesen

Outlook 2013 – Anderen Port für ActiveSync verwenden

Mit Outlook 2013 ist es möglich neben den klassischen E-Mail-Protokollen wie IMAP, POP3, SMTP und MAPI Konten via ActiveSync einzubinden. Je nach Umgebung kann es allerdings notwendig sein einen anderen Port zu verwenden.

Weiterlesen

Tine 2.0 „Collin“ – Da kommt einiges Neues

Mit der kommenden Version der Open Source-Groupware Tine 2.0 „Collin“ kommen einige Neuerungen für die Infratruktur. So unterstützt die neue Version mit Active Directory den LDAP-Verzeichnisdienst von Microsoft. Ferner wird WebDAV erweitert, ownCloud-Clients können verwendet werden und auch bei ActiveSync, das zum Abgleich von Smartphones zum Einsatz kommt, ergeben sich Neuerungen.

Weiterlesen

Kurztipp: ActiveSync testen

Da ich mich die Tage seit langem mal wieder mit einem „störrischen“ bzw. vermurksten Windows Small Business Server 2003, speziell den ActiveSync-Teil, auseinander setzen durfte, anbei mal zwei kleine Tipps, wie man auf die Schnelle ActiveSync prinzipiell testen kann:

Weiterlesen

Tine 2.0: ActiveSync und Outlook 2013

Seit Tine 2.0 „Joey“ stehen die Chancen vom Prinzip her nicht schlecht, das man Tine 2.0 mit Outlook 2013 per ActiveSync verbinden kann.

Weiterlesen

Hardware: Auerswald COMfortel 3500 – VoIP Tisch-Telefon mit ActiveSync

Am 19. November 2012 verkündete der TK-Hersteller Auerswald, das mit dem Firmware Release 1.4A das COMfortel 3500 nicht nur einen Anrufbeanworter erhält, sondern auch per ActiveSync Kontakte, Kalender und E-Mails abrufen kann.

Weiterlesen

1 2 3