MailStore Home: Versteckt ausführen und Archivieren mit Rückgabewert

Zum Thema Automatisieren von MailStore Home gab es bereits Beiträge:

MailStore Home: Automatisch archivieren und bei Erfolg beenden

MailStore Home von 4.2 auf 5.0 updaten + Automatisierung der Archivierung

Auf Basis des letzten Beitrags folgt nun eine etwas aufgebohrtere Variante.

Weiterlesen

MailStore: Outlook öffnen, während MailStore eine PST archiviert

Verwendet man Outlook (mit mehreren Profilen) und dazu läuft noch ein MailStore Client, der gerade Mails aus einer Datendatei (PST) archiviert oder in eben eine solche Datei exportiert, so kann Outlook in dieser Zeit nicht geöffnet werden.

Weiterlesen

Securepoint UMA mit Outlook-Plugin und PST-Import

Wie man im  aktuellen Mailing von Securepoint als auch auf der News-Seite heute lesen kann, bietet die aktuelle UMA-Version nun die Möglichkeit über ein Plugin Outlook als Client verwenden zu können. Ferner können über ein zusätzliches Tool Outlook-Datendateien (*.pst) ins Archiv importiert werden.

Weiterlesen

Server-Eye und MailStore

Der Hersteller des MailStore Servers bietet selbst keine Möglichkeit an, den Status der E-Mail-Archivierung aus der Ferne oder automatisiert zu überwachen. Zwar kann man mit Hilfe des MailStore-Clients und den entsprechenden Berechtigungen sehen, ob die Aufgabe erfolgreich war, ggf. kann man auch auf die Protokolle zugreifen, ein Monitoring mit Alarmierung ist allerdings mit Bordmitteln nicht möglich.

Weiterlesen

MailStore Server, Export zu Exchange-Postfach und Fehler EWS 507

MailStore ist eine feine Sache, der Exchange Server machmal leider nicht. Kommt es beim Export von E-Mails aus dem MailStore Server in ein Exchange-Postfach zu Fehlern in Verbindung mit EWS und der ID 507, so kann man folgenden Beitrag von Microsoft abarbeiten:

Configure Maximum Message Size in Outlook Web App

Unserer Erfahrung nach hilft das zumindest zum Teil, wenn auch nicht unbedingt ganz. Nach der Änderung an der „web.config“ empfiehlt sich ein Neustart des IIS.