Windows: “Windows Update” – “Installation wird vorbereitet” und es geht nicht weiter

Während der regulären Wartung bei einem Kunden gab es ein Problem mit den Windows Updates an einem PC.

Zwar konnte man den Vorgang in der Systemsteuerung unter “Windows Update” starten, nach dem Download blieb es aber bei der Meldung “Installation wird vorbereitet”.

Weiterlesen

Windows 7 und ASUS P5Q SE

Aus der Rubrik Probleme (die der IT-Mensch nicht braucht) und deren Lösung stammt folgende Erfahrung:

Bei einem Kunden sollte ein vorhandener PC auf Windows 7 Professional x64 umgestellt werden. An und für sich keine große Sache. Bei dem System ist ein ASUS P5Q SE Mainboard verbaut. Die Überraschung kam beim Starten von der Installation.

Weiterlesen

Windows: innounp – the Inno Setup Unpacker

Zum Erstellen von Verteilungspaketen, angepassten Installationen oder portablen Versionen ist es oft notwendig, die Original-Setup-Datei zu entpacken.

In der Regel helfen dabei Tools wie z.B. Universal Extractor und 7-Zip. Bei Inno Setups beißt man sich bisweilen die Zähne aus. Abhilfe schafft ein kleines Kommandozeilen-Tool namens innounp.

Weiterlesen

Windows: VMware vSphere Client unter Windows 8 installieren

Möchte man den aktuellen VMware vSphere Client unter Windows 8 installieren, erhält man nach dem Entpacken die Meldung, das die Anwendung nur unter Windows XP oder höher installiert werden kann. Abhilfe für dieses Problem schafft der Kompatibilitätsmodus von Windows 8.

Weiterlesen

Tine 2.0: Installation auf Fedora

Von Tine 2.0 stehen neben der Installation über die Paketquellen für Debian-basierte Linux-Distributionen und der Installation via Archiv ebenfalls RPM-Pakete für Fedora zur Verfügung. Diese werden von Dominic Hopf gepflegt und sollen ähnlich wie bei den Debian-Derivaten eine einfache Installation einer Tine 2.0-Umgebung auf dem Red Hat Linux-basierten Fedora ermöglichen.

Weiterlesen

Windows Server 8 Beta – Installation von Active Directory und DNS-Server

Die erste öffentliche Beta-Version von Windows Server 8 ist nun schon ein paar Tage draussen. Zeit sich den neuen Windows-Server mal anzusehen und die typische Installation für kleine und mittlere Umgebungen durchzugehen.

Weiterlesen

ownCloud – Installieren und Einrichten auf Windows Server 2008 R2 mit IIS 7.5

Stephan Mielke vom Johann Heinrich von Thünen-Institut, Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei (www.vti.bund.de) hat eine recht umfassende und vorallem interessante Anleitung zum Thema “ownCloud – Installieren und Einrichten auf Windows Server 2008 R2 mit IIS 7.5” geschrieben und diesem Blog freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Diese Anleitung entstand im Rahmen eines Labor-Versuchs. Interessant sind neben der reinen Konfigurationsarbeit von ownCloud, IIS, LDAP (Active Directory) und WebDAV vorallem die Ergebnisse des Versuchs.

Installieren und Einrichten von ownCloud auf Windows Server 2008 R2 mit IIS 7.5 (PDF)

Danke Stephan!

Windows 8 – Vereinfachte Installation

So, ich spring mal kurz auf den News-Trend des Tages auf. Allerorts kann man grad lesen, das Microsoft die Installation von Windows 8 vereinfachen möchte. Zum einen sollen nur 11 Klicks bei einer vollständigen Installation von DVD/ISO notwendig sein. Zum anderen soll es eine Installation über’s Internet geben, dabei sollen nur die Daten heruntergeladen werden, die zur lizenzierten Windows-Version passen.

Geht es nur mir so oder erinnert das nicht irgendwie an Debian-Netinst und an Mac OS X Lion?

Guten Morgen Microsoft, auch schon wach 😉

Windows: XP ohne Recovery- oder OEM-CD installieren

Was tut man, wenn man einen Computer hat, aber keine Windows- oder Recovery-CD dazu und Windows neu installieren muss?

Recovery-Partitionen sind toll! Vor allem wenn die Festplatte kaputt geht oder die Festplatte aufgrund eines Fehlers im Dateisystem oder Bootsektors nicht mehr bootet.

Weiterlesen

WordPress-Installation oder wie ein Blog entsteht – Ein Live-Bericht

Ein Live-Bericht? Ja. Denn ich schreibe diese Zeilen parallel zum Setup eines neuen WordPress-Blogs.

Naja, neu ist relativ. Nach langem hin und her überlegen, habe ich mich dazu entschlossen meine Domain andydope.de für einen eigenständigen Blog zu verwenden. Das neue Blog soll sich primär um Musik und meinen persönlichen Kram drehen.

Warum nicht auch auf Andy’s Blog? Naja, nachdem sich dieser Blog mittlerweile eher Techniklastig ist und ich Stammleser ja nicht verwirren und vergraulen will, erschien mir diese Aufteilung am sinnvollsten.

Lange Rede, kurzer Sinn. Nun folgt die Quasi-Anleitung, wie man WordPress bei All-inkl.com installiert und mit diversen Plugins garniert.

Weiterlesen

Windows: Eine Rettungs-CD für Drive Snapshot erstellen

Eine Schwäche von Drive Snapshot besteht darin, das es keine Rettungs-CD gibt. Es besteht zwar die Möglichkeit, aus der Bootdiskette eine CD zu erstellen, aber Diese basiert auf DOS und ist diversen Handhabungsschwierigkeiten und Einschränkungen unterworfen. Anbei zeige ich, wie man mit Hilfe des Windows Automated Installation Kit (WAIK) eine Rettungs-CD für Drive Snapshot erstellt. Weiterlesen

1 2 3