WAU Manager – Windows-Update wie früher handhaben

Ein häufiger Kritikpunkt an Windows 10 ist die Handhabe der Updates. Man hat nicht mehr wie beispeilsweise unter Windows 7 die Möglichkeit Updates einzeln zu installieren.

Eine Alternative zu den Bordmitteln kann der WAU Manager sein. Diese kleine Helferlein bietet an, die Automatik in Windows zu deaktivieren und mittels weiterer Einstellungen das Updateverhalten zu regeln. Darüber hinaus ist es möglich Updates einzeln zu installieren und mit einem eigenen Planer zeitgesteuert die Suche und Installation auszuführen.

Ich habe das Tool spasseshalber auf einem Windows Server 2016 laufen lassen, soweit man es für den Moment beurteilen kann läuft es dort ebenfalls.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.