Windows 10 ISO herunterladen

Seit 17.10.2017 ist es wieder soweit, die nächste Version vom letzten Windows das man jemals haben wird steht zum finalen Download bereit. Zeit also die Installationsmedien sei es für Neuinstallationen oder für Reparatureinsätze zu Rüsten.

Microsoft’s Wunsch für den Download besteht darin, das Media Creation Tool zu verwenden. Dies ist ein prinziepiell gangbarer Weg, sofern man ein halbwegs aktuelles Windows auf dem Computer einsetzt, auf dem der Download erfolgt. Wer allerdings keinen Umweg über ein zusätzliches Tool gehen mag, dem bleiben alternative Quellen wie z.B.:

Chip – Downloads – Windows 10 Pro ISO 64 Bit

WinFuture – Windows 10 Fall Creators Update – ISO-Dateien (32-/64-bit auswählbar, enthält Home und Pro)

Interessant ist eine Info bei com! professional: Besucht man die Seite des Media Creation Tool mit einem Computer auf dem ein älteres Windows (z.B. XP oder Vista) oder Linux läuft oder verwendet einen Mac, so erhält man statt des Tools eine ISO-Datei zum Download.

com! professional – Download-Trick – Windows 10 direkt als ISO-Datei herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.