Windows: NTFS-Berechtigungen mit icalcs ändern (Beispiele)

Mit Hilfe des Kommandozeile-Tools icacls kann man unter Windows NTFS-Dateisystemrechte mittels CLI oder Skript(e) verändern.

Die Handhabung kann allerdings erstmal etwas umständlich erscheinen. Hilfreich sind da Beispiele wie man sie auf diesen Seiten findet:

The Dolphins – The Icacls command to set Files and Folders Permissions in Windows

RandomSolutions – icacls (win2k8) scripting examples

The IT Bros – Using iCACLS to List Folder Permissions and Manage Files

SS64 – iCACLS.exe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.