Windows Update-Fehler 0x800f0988

Bei einem Kunden (Grüße nach Hannover) lies sich ein Windows Update nicht installieren, es scheiterte immer mit dem Fehler 0x800f0988.

Konkrekt ging es dabei um das Update „2021-01 Kumulatives Update für Windows 10 1909 für x64-basierste Systeme (KB4598229)“.  Die üblichen Verdächtigen wie „sfc /scannow“ und die „dism“-Befehle fanden keine Probleme. Ein Blick in die CBS.log nach einem gescheiterten Update-Versuch offenbarte allerdings das sehr wohl wichtige Dateien im Windows-Ordner fehlen.

Einen sehr guten Beitrag inkl. Forum-Posts dazu findet sich einmal mehr bei deskmodder.de:

0x800f0988 Update-Fehler bei den letzten Windows 10 Updates [Workaround]

Um es kurz zu machen: Am einfachsten zum Flicken ist ein Inplace-Upgrade als quasi Reparaturinstallation. Dies passte in diesem Fall, da ohnehin ein Wechsel von 1909 auf 20H2 sowieso anstand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.