3CX unter Windows upgraden

Während man unter Debian-Linux eine 3CX einfach via Verwaltungskonsole oder via ssh bzw. direkt an der Konsole mit

apt update && apt upgrade

aktualisieren kann, hat man es unter Windows nicht ganz so einfach.

Beispielsweise beim Wechsel von Version 15.5 zu 16 sieht das Vorgehen wie folgt aus:

  • Über die Verwaltungskonsole eine Datensicherung erstellen.
    Per Vorgabe werden die Datensicherungen unter

    C:\ProgramData\3CX\Instance1\Data\Backups

    gespeichert. Zur Sicherheit diese Backup-Datei an einen anderen Ort kopieren!

  • 3CX deinstallieren.
  • Die aktuelle Version herunterladen und installieren.
  • Im ersten Dialog auswählen, das man eine Datensicherung wiederherstellen möchte und die zuvor Backup-Datei auswählen als auch den weiteren Dialogen folgen.

Kleine Nacharbeit:

Durch die Wiederherstellung wird fast alles wiederhergestellt. Allerdings ist ein ggf. zuvor automatischer Sicherungszeitplan deaktiviert und muss erneut aktiviert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.