Drive Snapshot in der aktuellen c’t-Ausgabe/Notfall-Windows

In der aktuellen Ausgabe der c’t (28.11.2015, 26/2015, Shop) im dortigen Notfall-Windows ist erneut eine Ein-Jahres-Lizenz von Drive Snapshot enthalten.

c't Ausgabe 26/2015Auf der heise c’t-Homepage finden sich zudem online (gegen Bezahlung) die Artikel zum Notfall-Windows:

Wappnen für Notfalleinsätze – c’t-Notfall-Windows zusammenbauen

Schädlings-Ex – Virensuche mit dem c’t-Notfall-Windows 2015

c’t empfiehlt als Grundlage für das Notfall-Windows die Evaluierungsversion von Windows 10 Enterprise LTSB (Download), andere Windows-Versionen funktionieren ggf. ebenso. Man sollte auf jeden Fall die Hinweise im Artikel beachten, da nicht jede Download-Version von Windows 10 zu einem bootfähigen Ergebnis führt.

ct - Notfall-Windows - Drive SnapshotHinweis am Rande: Nach Ablauf der Lizenz ist es dennoch jederzeit möglich, Abbilder wiederherzustellen und auf den Inhalt der Sicherungen zuzugreifen. Man braucht sich also keine Sorgen machen, das erstellte Sicherungen für die Tonne sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.