Askozia- zu 3CX-Lizenz umwandeln

Kurz notiert: Wer Askozia-Lizenzen zu 3CX umwandeln möchte, der nutzt ggf. dieses Formular:

Weiterlesen

Askozia Desktop Telephony Server auf 3CX umstellen

Nachdem Askozia zu 3CX Deutschland geworden ist, ist es vor allem seit dem Jahreswechsel 2017/2018 wegen des Wegfalls des Askozia-Supports an der Zeit, bestehende Installationen umzustellen.

Weiterlesen

snom 320 – BLF funktioniert nicht

Bei einem Kunden funktionierte an allen Telefonen BLF nicht. Die Konfiguration der Telefonanlage (Askozia 4.0.3) und der Telefone (snom 320) wurde mehrfach überprüft, die Firmware aktualisiert und Logs mitgeschrieben.

Weiterlesen

AVM und Auerswald – Wenn die Voicemail streikt…

In den vergangenen Tagen gab es gleich zwei Probleme mit Voicemail: Bei einem Kunden mit einer AVM FRITZ!Box von Kabel Deutschland streikte plötzlich der Anrufbeantworter. Dieser nahm zwar den eingehenden Ruf entgegen, spielte aber keine Ansage mehr ab, zeichnete nicht mehr auf und beendete das Gespräch nach einer Sekunde.

Weiterlesen

D-Kanal-Tracing bei Auerswald COMpact 3000 ISDN zulassen

Per Standard ist es nicht möglich, den D-Kanal Dekoder von Auerswald zum Protokollieren der Aktivitäten bei einer COMpact 3000 ISDN TK-Anlage zu verwenden. Beim Verbindungsversuch erhält man die Meldung, das kein passendes Gerät gefunden werden konnte.

Weiterlesen

Gigaset Basis und Mobilteil an Auerswald Telefonanlage

Bei der Inbetriebnahme einer Auerswald COMpact 3000 ISDN ging es unter anderem darum, eine vorhandene Giagset Basis und deren Mobilteile zu übernehmen. An und für sich keine große Sache, allerdings bin ich dabei auf folgende Gegebenheit gestoßen:

Weiterlesen

Hardware: Auerswald COMfortel 3500 – VoIP Tisch-Telefon mit ActiveSync

Am 19. November 2012 verkündete der TK-Hersteller Auerswald, das mit dem Firmware Release 1.4A das COMfortel 3500 nicht nur einen Anrufbeanworter erhält, sondern auch per ActiveSync Kontakte, Kalender und E-Mails abrufen kann.

Weiterlesen

DSL- und ISDN-Anschluß – Vorsicht Falle

Manchmal sind die Dinge nicht so einfach wie sie auf den ersten Blick scheinen. Und manchmal ist nicht jeder auf dem aktuellen Stand. Folgende Situation traf man bei einen Kunden an:

Sobald DSL und ISDN verbunden waren, kam es zu Störungen beim Telefonieren. Folglich entfernte der Kunden immer das „DSL-Kabel“ wenn er telefonieren wollte. Ein erster kurzer Blick auf die Geräte und deren Verkabelung lies augenscheinlich zunächst kein Problem erkennen. Das es dennoch ein Problem mit den Geräten und deren Verbindungen gab, zeigt dieser Artikel.

Weiterlesen

Hardware: Gigaset DX600A ISDN

Das Gigaset DX600A ISDN ist mehr als ein einfaches Tischtelefon, vielmehr stellt es ein Telefonsystem dar. Mit der Möglichkeit sechs Mobilteile anzumelden, ein analoges Faxgerät anzuschließen und selbst Bluetooth-Geräte anbinden zu können, stehen eine Menge möglicher Szenarien zur Verfügung. Darüber hinaus kann man mit der mitgelieferten QuickSync-Software das Telefon verwalten als auch mit Windows- und Apple Mac-Computern synchronisieren.

Weiterlesen

1 2