DVBViewer Pro: Kein Bild im anderen Subnetz

Betreibt man den DVBViewer Pro als Client/Server im Netzwerk und hat zudem mehrere unterschiedliche Netze wie z.B. LAN und WLAN mit jeweils eigenen IP-Bereichen, so blickt man wortwörtlich ins Schwarze.

Weiterlesen

So wird aus einem altem Askozia 19″ Telephony Server ein HTPC

So langsam nahmen die Probleme mit unserem Intel DN2820FYK (NUC) als HTPC im Wohnzimmer immer mehr zu. Erst neulich die Sache mit dem WLAN, dann kamen jetzt noch häufiger Abstürze des Bluetooth-Stacks hinzu, was bedeutet in Folge kein Audio mehr und ein erzwungener Neustart und zuletzt noch Performance-Engpässe.

Weiterlesen

DVBViewer: Kammeffekte

Normalerweise lasse ich automatisch die Aufzeichnungen als Platzgründen direkt vom Transportstream (*.ts) zu einer *m4v konvertieren. Manchmal spare ich allerdings diesen Schritt, wenn klar ist, das die Aufzeichnung bald angesehen und diese nicht aufbewahrt wird. Bestes Beipsiel ist dabei eine Folge einer Serie, die man aus Zeit-/Termingründen nicht schauen kann und deswegen aufnimmt.

Weiterlesen

DVBViewer: Bestimmte Video-Formate bzw. – Dateien werden unter „Media Center – Videos“ nicht angezeigt

Bei meinen aktuellen Spielereien mit dem DVBViewer Pro-Client im Wohnzimmer fiel schnell auf, das im Video-Ordner einige Aufnahmen fehlen. Statt über 600 (ja ich habe viel aufgenommen, konvertiert, Heimvideos, etc. und noch nicht geschaut bzw. sortiert) wurden lediglich 53 angezeigt.

Weiterlesen

DVBViewer und DVD-Wiedergabe

Kommt es beim Versuch eine DVD mittels DVBViewer wiederzugeben mit der Meldung „Kann Video/Ausgabe Pin nicht rendern, error: 0x80040154 Es wurde kein Filter installiert.“ (oder so ähnlich) hilft es die LAVFilters zu installieren und diese anschließend in den Einstellungen zu konfigurieren.

Weiterlesen

DVBViewer und Hauppauge RC6-Fernbedienung

Möchte man DVBViewer während man Live-TV schaut fernsteuern, so gibt es neben einer App für Android zudem die Möglichkeit über „klassische“ Fernbedienungen Wohnzimmer-typisch Sender zu wechseln und weiteres zu veranlassen.

Weiterlesen

HDMI: Der Desktop wird auf dem Display oder Fernseher nicht richtig dargestellt

Biem Anschluss eines Computers mittels HDMI an einem Display oder Fernseher kann es vorkommen, das trotz empfohlener Auflösung und Vollbild dennoch das Bild nicht richtig passt. Oft kommt es vor, das beispielsweise die Taskleiste von Windows am unteren Rand abgeschnitten ist.

Weiterlesen

Einschaltquoten und mehr

Kurz notiert: Interessiert man sich für die Einschaltquoten einer Fernsehsendung oder ob schon etwas bekannt ist, wie es mit einer Serie weitergeht, im Sinne von „wird es eine weitere Staffel geben“ und mehr aus der Fernsehlandschaft, kann man z.B. bei DWDL.de und Quotenmeter rein schauen.

Nerdige Weihnachten 2017

Eine schöne Bescherung im wahrsten Sinne des Wortes gab es dieses Jahr am Heiligen Abend: Meine bessere Hälfte bedachte mich mit zwei Spiele-Gadgets von thumbsUp!

Weiterlesen

Die Ton-Wiedergabe des PCs schwankt (oder auch nicht)

Ein Kunde kam zu uns mit der Aussage „Die Lautstärke des HDMI-Ausgangs schwankt“. Das erschien uns mehrwürdig, da es sich bei HDMI um einen rein digitalen Übertragungsweg handelt, bei analogen Wegen hätten wir das noch eher nachvollziehen können.

Weiterlesen

Blaupunkt TV B50A209TCS und Philips Heimkino-Set HTB3270

Bei modernen TV-Geräten mangelt es oft am Klang. Kein Wunder, haben LCD- oder LED-TVs kaum ein Gehäusevolumen, das für größere Lautsprecher oder gar entsprechende Bässe ausreicht. Abhilfe schafft ein Heimkino-Set, das neben Verstärker und Lautsprecher als integrierte Komponenten auch einen DVD/Blau-ray- als auch CD- und Multimedia-Player mitbringt. Das sorgt nicht nur für besseren Klang, sondern spart auch noch eine handvoll zusätzliche Geräte ein.

Weiterlesen

1 2