TeamViewer 13 Portable: Einstellungen werden nicht übernommen

Aktuell ist der TeamViewer 13 Portable gar nicht so portable, denn die Einstellungen werden nicht übernommen.

Exportiert man die Einstellungen für die portable Version und überschreibt z.B. die vorhandene „TeamViewer.ini“ oder erstellt eine (klassische) „tv.ini“, so werden diese Einstellungen nicht übernommen. Ein händisches EIntragen von „importsettings=1“ funktioniert ebenfalls nicht (mehr). Offenbar ignoriert TeamViewer aktuell die *.ini-Dateien völlig und liest nur die Einstellungen aus der Registry aus. Selbst wenn man diese entfernt und dann TeamViewer startet, begrüßt einen die Ersteinrichtung.

Ich bin ja schon beruhigt, das man nicht der Einzige mit solchen Dingen ist, wie der Blick in die Community zeigt:

TeamViewer 13 Portable – Not Importing Settings?

Ein Plan B kann darin bestehen online über die Management Konsole zu arbeiten. Ein weiterer Workaround besteht darin, die Einstellungen aus der Registry zu ex- und vor dem Start zu importieren. Als Batch so in der Art:

reg import TeamViewer.reg
start /wait TeamViewer.exe
reg export TeamViewer.reg
reg delete HKCU\Software\TeamViewer /f

Das funktioniert bedingt gut. Verwendet man ein TeamViewer-Konto, so „darf“ man das Kennwort auf jedem anderem Computer erneut eintragen + ggf. die Autorisierung durchführen, da sonst keine Anmeldung möglich ist. Für die Sicherheit ist das ok, aber wenn’s immer die eigenen gleichen x Geräte sind, wird’s lästig.

Der Export der Registry-Einstellungen direkt aus TeamViewer ist im übrigen nur praktikabel, wenn man auf dem Ziel-Computer Admin-Rechte hat, da dort alles in „HKLM“ geschrieben werden will.

Sofern vorhanden lässt sich TeamViewer auch als RemoteApp auf einem Terminalserver freigeben und dann nutzen. Von unterwegs benötigt man dann natürlich immer eine Verbindung zum Terminalserver via VPN, ssh-tunnel, etc. damit das auf sichere Weise klappt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.