Windows 10: Ungewollte Album-Cover im Musik-Ordner deaktivieren

Beim Synchronisieren des Musik-Ordners fiel bei einer Windows 10-Maschine auf, das nicht nur Musik-Dateien sondern auch jede Menge Bilddateien kopiert wurden.

Ein näherer Blick zeigte, das es sich dabei um Album-Cover als verstecktes JPEG-Bild handelte. Bewusst und gewollt waren diese nicht. Nach einer schnellen Suche fand sich folgendes in den WindowsTenForums:

Windows 10: Disable Hidden JPGs For Album Art?

Der Windows Media Player, obwohl auf diesem System nicht genutzt, stattdessen kommt VLC media player zum Einsatz, generiert diese Bilder. Genau genommen ein Dienst, der für Plug-&Play-Geräte relevant ist. Nutzt man diese Funktion nicht, kann man den Dienst „Windows Media Player-Netzwerkfreigabediens“ deaktivieren:

Anschließend können die bereits angelegten Album-Cover entfernt werden. Schnell und einfach z.B. aus der Eingabeaufforderung heraus:

del "C:\Users\%username%\Music\*.jpg" /S /AH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.