Windows 10: Alte Windows-Fotoanzeige reaktivieren

Die in Windows 10 integrierte neue Foto- bzw. Bildanzeige ist imho nicht gerade die Schnellste. So störte mich alleine schon die Ladezeit des Tools. Mit einem kleinen Eingriff in die Registry lässt sich die alte Windows-Fotoanzeige wiederbeleben.

Eine bebilderte Anleitung findet in der Tipps&Tricks-Sektion bei heise.de:

Windows 10: Alte Fotoanzeige verwenden

Kurz zusammengefasst muss man in der Registry ein paar Einträge hinzufügen:

Unter

Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows Photo Viewer\Capabilities\FileAssociations

für jedes gewünschte Bildformat einen weiteren Eintrag in der Art

.jpeg | REG_SZ | PhotoViewer.FileAssoc.Tiff

hinzufügen.

Für gebräuchliche Bilddateien sieht eine entsprechende *.reg-Datei zum Importieren wie folgt aus:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows Photo Viewer\Capabilities\FileAssociations]
".jpg"="PhotoViewer.FileAssoc.Tiff"
".png"="PhotoViewer.FileAssoc.Tiff"
".bmp"="PhotoViewer.FileAssoc.Tiff"
".jpeg"="PhotoViewer.FileAssoc.Tiff"
".ico"="PhotoViewer.FileAssoc.Tiff"
".gif"="PhotoViewer.FileAssoc.Tiff"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.