Windows: Mittels Skript prüfen, ob man mit einem bestimmten WLAN verbunden ist

Möchte man z.B. Aufgaben, Skripte oder weitere Befehle nur ausführen, wann man Zuhause oder im Büro mit dem dortigen WLAN verbunden ist, so lässt sich das mittels Skript leicht realisieren.

Ein Beispiel:

@echo off

set SSID=<WLAN-NAME>

netsh wlan show interfaces | findstr /i "%SSID%" > NUL

if %errorlevel%==0 echo Verbunden
if %errorlevel%==1 echo Nicht verbunden

Auf Basis des Ergebnisses kann man weitere Befehle ausführen, z.B. Netzlaufwerke verbinden:

@echo off

set SSID=<WLAN-NAME>

netsh wlan show interfaces | findstr /i "%SSID%" > NUL

if %errorlevel%==0 (
net use x: \\srv01\share /persistent:no
net use y: \\srv01\home /persistent:no
)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.