Windows: Parameter an Batch-Datei eines Webservers übergeben

Kurz notiert, da ich das Thema gerade eben erst hatte: Betreibt man unter Windows einen Webserver und nutzt dort wiederum Batch-Dateien (*.cmd, *.bat) unter “cgi-bin” kann man via URL Parameter übergeben.

Eine Beispiel-URL kann so aussehen:

localhost:8080/cgi-bin/test.cmd?hello

Das “hello” kann in der Batch-Datei mit der Variablen %1 übernommen werden:

@echo off

echo %1 >> test.log
set Variable=%1

Quellen

Microsoft – Docs – Windows Server – Windows-Befehle – Referenz – Aufruf

AdvancedCase – CGI-bin – and batch files!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.