Die Installation von Service Pack 1 für Windows 7 bricht mit Fehler 0x8007000D ab

Bei einem Kunden brach die Installation von Service Pack 1 für Windows 7 mittels Windows Update immer mit dem Fehler 0x8007000D ab. Microsoft schreibt zu diesem Fehler lediglich „ERROR_INVALID_DATA Die Daten sind ungültig.“, wenig hilfreich um das Problem zu beheben.

Der erste Versuch Windows Update zurückzusetzen (Dienst „Windows Update“ beenden, den Ordner „C:\Windows\SoftwareDistribution“ umbenennen oder löschen, Dienst wieder starten) half leider nichts. Auch die Installation des Systemupdate-Vorbereitungstools brachte keine Besserung.

Die Lösung bestand letztlich darin, den Service Pack 1 herunterzuladen und zu installieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.