Drive Snapshot-Datensicherung scheitert wegen VSS-Fehler

Wenn die Datensicherung auf Basis von Schattenkopien (VSS) mit Drive Snapshot scheitert, liegt dies in der Regel an einem der VSS-Writer. Auf einem Windows Server 2012 R2 scheiterte die Datensicherung mit einem Verweis auf einen VSS-Fehler.

Mit Hilfe des Befehls

vssadmin list writers

kann der aktuelle Status der einzelnen Writer ermittelt werden. Im vorliegenden Fall zeigte der „Dhcp Jet Writer“ den Status

Letzter Fehler: Wiederholbarer Fehler

Die Lösung des Problems lag im simplen Neustart des DHCP-Server Dienstes, anschließend lief die Datensicherung wieder erfolgreich ab.

Quelle

Happy SysAdm – DHCP Jet Writer retryable error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.