DVBViewer: Das Video ist gestaucht oder verzerrt

Evtl. kommt es vor, das Videos bei der Wiedergabe über den DVBViewer gestaucht oder verzerrt sind. Das sieht dann z.B. so aus:

Das können ältere Aufnahmen oder anderweitig konvertierte Videos sein. Im Beispiel hat das Video eine Auflösung von 856 x 480 Pixel. Eine mögliche Ursache für die fehlerhafte Wiedergabe kann die DirectX Video Acceleration (DXVA) sein. Diese lässt sich in den Einstellungen des DVBViewers deaktivieren:

Unter “Einstellungen – Optionen – DirectX – DVD Optionen” den Haken bei “DXVA-Skalierung” entfernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.